Zum Hauptinhalt springen

Ärztin/Arzt für Versorgungskonzepte und Gebührenordnung (w/m/d)

Gestalten Sie mit uns die Zukunft des Gesundheitswesens! Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) sorgt als führende öffentliche Institution täglich dafür, dass die rund 73 Millionen gesetzlich Krankenversicherten deutschlandweit die gleiche hochwertige medizinische Versorgung erhalten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Dezernat Vergütung und Gebührenordnung, Abteilung Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) im Zentrum Berlins eine/n Ärztin/Arzt für Versorgungskonzepte und Gebührenordnung (w/m/d) als Senior-Referent/-in.

IHRE AUFGABEN

  • Sie wirken an der Weiterentwicklung der vertragsärztlichen Leistungen und deren Vergütung mit
  • Sie bearbeiten medizinische und fachliche Fragestellungen zu Themen des Einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM)
  • Sie entwickeln Versorgungskonzepte mit und gestalten Entwürfe für Beschlüsse fachlich und medizinisch aus
  • Sie wirken bei der Umsetzung gesetzlicher Vorgaben mit, z. B. im Rahmen der Telemedizin
  • Sie vertreten die KBV in den Gremien der gemeinsamen Selbstverwaltung
  • Sie kommunizieren mit Berufsverbänden und Kassenärztlichen Vereinigungen

IHR PROFIL

  • Approbation als Ärztin/Arzt
  • Klinische Erfahrungen und/oder Erfahrungen im vertragsärztlichen Bereich sind von Vorteil
  • Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute und adressatengerechte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Fundierte PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Hohe Belastbarkeit, Kreativität und Ausdauer

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

  • Abwechslung: Sie genießen die Vorteile eines öffentlichen Arbeitgebers und agieren zugleich in einem innovativen Umfeld
  • Frühaufsteher oder Langschläfer? Ihre Arbeitszeit können Sie flexibel durch unser Gleitzeitmodell sowie die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten gestalten
  • Vergütung:Wir wertschätzen Ihre Arbeit mit einer attraktiven Bezahlung
  • Berufliche Entwicklung:Wir fördern Sie mit passenden Weiterbildungen in unserer hauseigenen Akademie oder bei externen Anbietern
  • Weitere Benefits: Betriebliche Altersvorsorge, Kantine, Sportangebote, eine Kindertagesstätte im Haus sowie Zuschuss zum Firmenticket sind nur einige Beispiele

Die KBV gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Stelle ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum 25.02.2022 über unser Online-Bewerbungsformular. Mehr Infos finden Sie unter KBV-Jobs und Karriere. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ärztin/Arzt für Versorgungskonzepte und Gebührenordnung (w/m/d)

Herbert-Lewin-Platz 2, 10623 Berlin
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 11.03.2022

Jetzt Job teilen