szmtag Zum Hauptinhalt springen

Ärztin/Arzt (m/w/d) Infektionsschutz

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung des Landes Berlin sucht ab sofort

eine Ärztin bzw. einen Arzt in Vollbeschäftigung (Kennzahl 59/20)
-Entgeltgruppe 14 TV-L-

Bei Vorliegen einer Personalmangelsituation kann eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich gewährt werden.

Aufgabengebiet:
Stellvertretende Referentin bzw. stellevertretender Referent für Infektionsschutz; Medizinische Stellungnahmen für die Arbeitsgruppe Öffentlicher Gesundheitsdienst  (ÖGD).

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter der jeweiligen angegebenen Kennzahl auf: http://www.berlin.de/sen/gpg/ueber-uns/stellenausschreibungen/

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  Bitte weisen Sie auf eine Behinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.  Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die  Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.10.2020. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung als pdf-Dokument per Email an das Bewerbungspostfach bewerbung@sengpg.berlin.de ein.

Ärztin/Arzt (m/w/d) Infektionsschutz

Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Oranienstr. 106, 10969 Berlin
Vollzeit

Veröffentlicht am 13.11.2020

Weitere passende Stellenangebote

Uaster Jügem 1, 25938 Utersum auf Föhr, Deutschland
Am Lindenbaum 6a, 60433 Frankfurt am Main, Deutschland
Ahestraße 3, 45276 Essen, Deutschland