szmtag Zum Hauptinhalt springen

Ärztin/Arzt mit der Möglichkeit zur Weiterbildung in Transfusionsmedizin m/w/d oder Fachärztin/Facharzt für Transfusionsmedizin m/w/d

Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm  gemeinnützige GmbH

Das Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm nimmt als Gemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg Hessen gemeinnützige GmbH und des Universitätsklinikums Ulm AÖR die Versorgung des Universitätsklinikums Ulm und vieler weiterer Einrichtungen mit transfusionsmedizinischer Labordiagnostik, Blutprodukten und Stammzellpräparaten wahr.

Im Institut hat die Abteilung Transplantationsimmunologie während des letzten Jahrzehnts kontinuierlich die klinisch-praktische Versorgung mit transplantations immunologischen Leistungen ausgebaut und wissenschaftliche Beiträge dazu geleistet. Neben dem klassischen Laborbereich, der das gesamte Methodenspektrum der serologischen und molekularbiologischen HLA-Diagnostik erfasst, verfügt die Abteilung über eine Koordinationsstelle für die Suche nichtverwandter Stammzellspender (Sucheinheit) sowie eine Knochenmarkspenderdatei. Die Abteilung ist EFI-akkreditiert sowie nach DIN - EN ISO 9001, 13485 und 13189 zertifiziert. Es werden CE-zertifizierte Reagenzien für die transplantationsimmunologische Diagnostik entwickelt und hergestellt.

Im Rahmen der Weiterentwicklung suchen wir für diese Abteilung zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Ärztin/Arzt mit der Möglichkeit zur Weiterbildung in Transfusionsmedizin m/w/d
oder
Fachärztin/Facharzt für Transfusionsmedizin m/w/d

Neben der Möglichkeit zur Weiterbildung im Fach Transfusionsmedizin sowie in Patienten- und Klinik-bezogener Transplantationsimmunologie bieten wir die Mitarbeit in laufenden Forschungsvorhaben an. Forschungsschwerpunkte sind der Einfluss von HLA- und Non-HLA-Polymorphismen in der Stammzell- und Organtransplantation. Weitere Schwerpunkte liegen in dem Ausbau der molekularbiologischen transplantationsimmunologischen Hochdurch-setzdiagnostik, insbesondere der  Sequenzierung. Weiterhin besteht die Möglichkeit der Habilitation.
Die Vergütung orientiert sich an Ihren Qualifikationen und erfolgt in Anlehnung an den TV-L mit Vergütung einer leistungsorientierten Zulage.

Für Informationen steht Ihnen Herr Univ.-Prof. Dr. med. Hubert Schrezenmeier zur  Verfügung (h.schrezenmeier@blutspende.de).

Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm gGmbH
Personalabteilung
Helmholtzstraße 10, 89081 Ulm
E-Mail: karriere-ulm@blutspende.de

Bitte übersenden Sie uns auf dem Postweg keine Originalunterlagen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Wollen Sie uns ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail übersenden, so bitten wir darauf zu achten, dass möglichst Dateien im pdf-Format übersandt werden.

Ärztin/Arzt mit der Möglichkeit zur Weiterbildung in Transfusionsmedizin m/w/d oder Fachärztin/Facharzt für Transfusionsmedizin m/w/d

Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik
Helmholtzstr. 10, 89081 Ulm
Vollzeit

Veröffentlicht am 19.07.2020

Weitere passende Stellenangebote

Kemnater Str. 16, 87600 Kaufbeuren, Deutschland
Dekan-Graf-Straße 2, 94374 Schwarzach, Deutschland
Berliner Allee 48, 30175 Hannover, Deutschland
Lilienstraße 20-28, 24768 Rendsburg, Deutschland
Bismarckstraße 23, 87700 Memmingen, Deutschland