szmtag Zum Hauptinhalt springen

Ärztin/Arzt (w/m/d) für die Sachgebietsleitung des Amtsärztlichen Dienstes

Der Rheinisch-Bergische Kreis sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Ärztin/Arzt (w/m/d)
für die Sachgebietsleitung
des Amtsärztlichen Dienstes

Das Aufgabengebiet umfasst die fachliche und organisatorischeLeitung des amtsärztlichen Dienstes mit derzeit 5 Mitarbeitenden.
Weitere Aufgaben:
Durchführen von amtsärztlichen und sozialärztlichen Untersuchungen und Begutachtungen, sowie Begutachtungen nach dem Schwerbehindertenrecht (SGB IX), Teilnahme an der ärztlichen Rufbereitschaft. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe 15 TVöD. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich. Zu Sonderzahlungen und individuellen tariflichen Ausgestaltungen können im Zuge des Bewerbungsverfahrens weitere Informationen erfolgen. Bei bestehendem Beamtenverhältnis ist eine Versetzung bis zur Besoldungsgruppe A 15 LBesG NRW möglich.
 

Bewerbungsfrist: 6. November 2020

Die Ausschreibung finden Sie unter www.rbk-direkt.de. Sie werden von dort zu dem Bewerberportal Interamt weitergeleitet. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über dieses Portal.

Rheinisch-Bergischer Kreis, Der Landrat, Amt für Personal und Organisation,
Am Rübezahlwald 7, 51469 Bergisch Gladbach

Ärztin/Arzt (w/m/d) für die Sachgebietsleitung des Amtsärztlichen Dienstes

Rheinisch-Bergischer Kreis Der Landrat
Am Rübezahlwald 7, 51469 Bergisch Gladbach
Vollzeit

Veröffentlicht am 27.11.2020