szmtag Zum Hauptinhalt springen

Ärztin*Arzt (m/w/d) im Team Rehabilitation und sozialmedizinische Begutachtung

Wir suchen Sie! An unserem Standort in Berlin.

Was Sie mitbringen

  • Ärzt*innen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung in der Patientenversorgung nach der Approbation
  • Fachärzt*innen aller Fachbereiche
  • Ärzt*innen mit Interesse für das Thema Sozialmedizin

Ihr Job bei uns
Im Team Rehabilitation sind Sie als medizinische*r Berater*in tätig. Sie prüfen die Voraussetzungen für Teilhabeleistungen auf Basis der eingereichten medizinischen Befunde und erstellen Leistungsbeurteilungen. Als Fachexpert*in unterstützen Sie zudem unsere Verwaltung bei der Auswahl geeigneter Rehabilitationskliniken für die Patient*innen.

Als Expert*in stehen Sie außerdem unserem interdisziplinären Team in  sozialmedizinischen Fragestellungen zur Seite. Hierfür nehmen Sie im Rahmen ihrer Arbeitszeit an den notwendigen Fortbildungen teil, um die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin zu erlangen.

Das bieten wir Ihnen
Auf Sie wartet ein spannender Job im öffentlichen Dienst.
Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die DRV Bund einiges zu bieten:

 

  • Faire Bezahlung: Die Eingruppierung erfolgt in der Entgeltgruppe 14 (TVEntgO DRV-Bund) ohne Facharztanerkennung womit Sie ein Jahresgehalt zwischen 60.000 Euro und 81.100 Euro beziehen. Die Eingruppierung mit Facharztanerkennung erfolgt in der Entgeltgruppe 15 (TVEntgO DRV-Bund) womit Sie ein Jahresgehalt zwischen 62.000 und 88.400 Euro beziehen.
  • Hohe Flexibilität: Durch geregelte Arbeitszeiten, Home-Office-Lösungen und flexible Arbeitszeitmodelle bleibt zudem genug Zeit für Familie, Hobbys und Erholung.
  • Gute Perspektiven: Ohne Personalmangel und Dauerstress bieten wir unseren Beschäftigten Raum, die eigenen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Die DRV Bund unterstützt ihre Mitarbeitenden dabei, sich im Rahmen der Arbeitszeit weiterzubilden und sich über den aktuellen Stand der Medizin zu informieren.
  • Und noch mehr: Jenseits von privatrechtlichen Krankenhäusern und Arztpraxen bieten wir Ärzt*innen im öffentlichen Dienst die Möglichkeit, ihren Beruf neu zu entdecken.

Bei Fragen? Melden Sie sich einfach!
(Referenznummer: 7880-002-2019)

Fragen zum Bewerbungsverfahren:
Sandra Butschkau 030 865-33278

Bei fachlichen Rückfragen:
Dr.med Markus Jaster 030 865-81501

• 33 Mio. Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger

• Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten

• Sicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz in der Hauptstadt Berlin

Bewerben Sie sich, 25.000 Kolleg*innen freuen sich auf Sie!

Ärztin*Arzt (m/w/d) im Team Rehabilitation und sozialmedizinische Begutachtung

Berlin
Vollzeit

Veröffentlicht am 04.06.2021

Jetzt Job teilen