szmtag Zum Hauptinhalt springen

ÄRZTINNEN UND ÄRZTE (M/W/D) FÜR DAS ELSE KRÖNER-FORSCHUNGSKOLLEG REGENSBURG – INTERDISZIPLINÄRE TRANSLATIONALE IMMUNO-ONKOLOGIE

Das Universitätsklinikum Regensburg dient der Forschung, Lehre und  Krankenversorgung. Wir sind Top-Arbeitgeber für 4.900 Mitarbeiter und medizinischer Höchstversorger für ganz Ostbayern. Wir bieten Spitzenmedizin und sind dafür in allen Bereichen  personell wie auch technisch ausgestattet. Wir stehen für die optimale  medizinische und pflegerische Versorgung unserer Patienten und ein wertschätzendes Miteinander im Team.

Die Fakultät für Medizin der Universität Regensburg sucht in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Regensburg

ÄRZTINNEN UND ÄRZTE (M/W/D)
FÜR DAS "ELSE KRÖNER-FORSCHUNGSKOLLEG REGENSBURG –
INTERDISZIPLINÄRE TRANSLATIONALE IMMUNO-ONKOLOGIE"

Das von der Else Kröner-Fresenius-Stiftung seit 2017 finanzierte „Else Kröner- Forschungskolleg Regensburg – Interdisziplinäre translationale Immuno-Onkologie“ bietet ab 01.01.2021 bis zu sieben Stellen für Ärztinnen und Ärzte (m/w/d) für eine strukturierte, kliniknahe und wissenschaftsorientierte interdisziplinäre Ausbildung auf dem Gebiet der Immuno-Onkologie und angrenzender Gebiete während der Facharztweiterbildung, z.B. in Chirurgie, Dermatologie, HNO-Heilkunde, Innerer Medizin, Mikrobiologie, Neurologie, Nuklearmedizin, Pathologie, Zahnmedizin und in weiteren Fachgebieten. Im  Rahmen der insgesamt 18-monatigen Forschungsfreistellung bearbeiten die  Kollegiatinnen und Kollegiaten (m/w/d) ihr eigenes Forschungsthema mit der  Unterstützung erfahrener Wissenschaftler/innen und profilieren sich hierdurch als Clinician Scientists. Die Projektlaufzeit ist auf drei Jahre angesetzt. Eine  Verlängerung ist möglich.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin und/oder Zahnmedizin mit überdurchschnittlichen Studienleistungen und ärztliche Approbation
  • Abgeschlossene medizinische und/oder zahnmedizinische Dissertation, vorzugsweise in der experimentellen Medizin
  • Am Beginn oder während der Facharztweiterbildung
  • Hohe Motivation und Belastbarkeit
  • Begeisterung für wissenschaftliches Arbeiten sowie innovative Diagnostik und Therapie
  • Vorangegangener Forschungsaufenthalt an einer ausländischen Universität ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe im dynamischen Umfeld von Medizin und naturwissenschaftlicher/biomedizinischer Forschung
  • Garantierte Freistellung von insgesamt 18 Monaten für die Forschung
  • Verpflichtende Aufnahme in eine Graduiertenschule zum Erwerb eines naturwissenschaftlichen oder biomedizinischen Doktorgrades
  • Möglichkeit zur Habilitation
  • Möglichkeit zum Abschluss der Fach(arzt)weiterbildung

Die Vergütung erfolgt nach TV-Ä Ä1. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte weisen Sie auf eine vorliegende Schwerbehinderung in der Bewerbung hin.

Unser Online-Portal finden Sie unter www.ukrjobs.de/stellen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online-Portal bis zum 15.10.2020.

Universitätsklinikum Regensburg
Fakultät für Medizin
Dekan Prof. Dr. Dirk Hellwig
93042 Regensburg
Kontakt: christina.kolbeck@ukr.de

Weitere Informationen zur Stelle finden Sie unter

www.uni-regensburg.de/medizin/fakultaet/akademisches/graduiertenund-nach...

ÄRZTINNEN UND ÄRZTE (M/W/D) FÜR DAS ELSE KRÖNER-FORSCHUNGSKOLLEG REGENSBURG – INTERDISZIPLINÄRE TRANSLATIONALE IMMUNO-ONKOLOGIE

93042 Regensburg
Vollzeit

Veröffentlicht am 03.10.2020

Weitere passende Stellenangebote

Königinstraße 107, 80802 München, Deutschland
Tübingen
44141 Dortmund, Deutschland
35043 Marburg, Deutschland