Zum Hauptinhalt springen

Ärztliche Leitung für die ambulante orthopädisch-traumatologische Rehabilitation

Die UniReha GmbH ist im Bereich Prävention und Rehabilitation ein innovatives und erfolgreiches Tochterunternehmen der Uniklinik Köln. Nicht nur die Qualität unserer angebotenen Dienstleistungen, sondern vor allem die Flexibilität und Einsatzbereitschaft unserer mehr als 300 Mitarbeiter zeichnen uns aus und bilden den Grundstein unseres Erfolges.

Sie sind engagiert, handeln gerne patientenorientiert und übernehmen in Ihrem Arbeitsumfeld Verantwortung? Sie möchten sich fachlich und persönlich einbringen, Impulse setzen und sich weiterentwickeln? Die UniReha GmbH bietet Ihnen die entsprechenden Perspektiven.

Zur Verstärkung unseres Leitungsteams suchen wir spätestens zum 01.01.2025

Ärztliche Leitung (m/w/d)

für den Bereich der ambulanten orthopädisch-traumatologischen Rehabilitation

in Vollzeit mit 39,5 Std. wöchentlich.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Orthopädie oder Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung ,,Sozialmedizin" oder ,,Rehabilitationswesen"
  • Zusatzbezeichnung ,,Physikalische Therapie und Balneologie" oder entsprechende Weiterbildungskurse bzw. Bereitschaft, diese kurzfristig zu absolvieren
  • Fortbildung in einem FCE-Bereich (EFL oder ELA)
  • Fundierte klinische Erfahrung von mindestens zwei Jahren im Bereich der orthopädischen Rehabilitation
  • Leitungserfahrung
  • Organisationstalent und wirtschaftliches Denken
  • Engagement, Flexibilität und Führungskompetenz

Ihre Aufgaben

  • Leitung des ärztlichen und therapeutischen Rehabilitationsteams
  • Veranlassung und Durchführung rehabilitationsdiagnostischer Maßnahmen im Rahmen von Patientenuntersuchungen
  • Verfassen von ICF-orientierten Entlassungsberichten mit sozialmedizinischer Beurteilung und Hinweisen für weiterführende Maßnahmen im Rahmen der Nachsorge
  • Durchführung edukativer Seminare
  • Regelmäßiges Monitoring der Behandlungsqualität und Patientenzufriedenheit auch im Hinblick auf patientenseitige Therapieziele
  • Planung von Fort-/ und Weiterbildungen des Rehabilitationsteams
  • Kooperation mit vor- und nachbehandelnden Ärzten, Konsiliarärzten und Konsiliardiensten
  • Durchführung von Zwischenuntersuchungen und Anpassung des Rehabilitationsplans
  • Regelmäßige Weiterbildung hinsichtlich bestehender Strukturanforderungen

Wir bieten

  • Eine interessante Leitungsposition in einem langjährigen etablierten und wachsenden Reha-Zentrum – eine sichere Basis auch für Ihre persönliche Entwicklung
  • Die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team aus Medizin, Therapie und Pflege
  • Unterstützung bei fachlicher Weiterentwicklung durch geförderte Fortbildungen
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Die Sicherheit eines mittelständischen Unternehmens mit seit Jahren etabliertem Betriebsrat

Zusätzlich bieten wir allen Kolleg*innen:

  • Deutschland-Jobticket (nach der Probezeit mit Zuschuss)
  • JobRad (Gehaltsumwandlung) mit Übernahme der Versicherungskosten
  • Zuschuss bei Teilnahme an unseren Präventionskursen
  • Gratis Training in unserer Medizinischen Trainingstherapie
  • Gratis Obst und Wasser
  • Umfangreiche Mitarbeiterrabatte (Corporate Benefits)
  • Kostenlose Impfangebote im Rahmen der betriebsärztlichen Versorgung

Wichtige Informationen:

  • Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
  • Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie uns Ihre Erlaubnis, Ihre Daten bis zum Jahresende in unseren Bewerberpool aufzunehmen. Sollten Sie vorzeitig aus unserem Bewerberpool entfernt werden wollen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit.
  • Vorsorglich weisen wir bereits jetzt darauf hin, dass wir im Rahmen des Bewerbungsprozesses anfallende Reisekosten nicht erstatten können.

Um den Bewerbungsprozess zeitlich angemessen zu gestalten und den Verbrauch von Papier zu reduzieren, bevorzugen wir Online-Bewerbungen. Selbstverständlich können Sie Ihre Bewerbung auch weiterhin in Papierform einreichen, sollte eine Online-Bewerbung für sie nicht möglich sein. In diesem Fall bitten wir allerdings um Verständnis, dass wir ihre Unterlagen nur zurücksenden können, sofern ein frankierter Rückumschlag beigelegt wird. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen können Sie uns nur mit wenigen Klicks zukommen lassen.

Kontaktinformationen

UniReha GmbH
Personalabteilung
Lindenburger Allee 44
50931 Köln

E-Mail: bewerbung@unireha-koeln.de

Ärztliche Leitung für die ambulante orthopädisch-traumatologische Rehabilitation

UniReha GmbH
Joseph-Stelzmann-Straße 9, 50931 Köln
Vollzeit

Veröffentlicht am 23.05.2024

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Kurt-Lindemann-Weg 10, 71706 Markgröningen, Deutschland
Falkenburgstraße 2, 76332 Bad Herrenalb, Deutschland
Husener Str. 46, 33098 Paderborn, Deutschland
Mühlhäuser Str. 94, 99817 Eisenach, Deutschland