Zum Hauptinhalt springen

Ärztlicher Leiter (m/w/d) der SQR-BW

Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen: Wir suchen zum 1. Oktober 2022 für die beim Medizinischen Dienst Baden-Württemberg angesiedelte Stelle zur trägerübergreifenden Qualitätssicherung im Rettungsdienst Baden-Württemberg (SQR-BW) den

Ärztlichen Leiter (m/w/d) der SQR-BW

in Vollzeit. Die Stelle ist am Dienstort Stuttgart zu besetzen.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Wahrnehmung der Leitungs- und Führungsfunktion mit Personalverantwortung
  • Fachliche Leitung und Koordination der Aktivitäten der Qualitätssicherungsstelle
  • Konzeption und Weiterentwicklung der Qualitätssicherung im Rettungsdienst
  • Kontinuierliches Monitoring und Bewertung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität
  • Prozessüberwachung und Ressourcenkoordination im Verantwortungsbereich
  • Fachliche Repräsentation insbes. in Gremien und auf Fachkongressen
  • Verantwortliche Zusammenarbeit mit dem Beirat und den Beteiligten am Rettungsdienst in Baden-Württemberg

Das bringen Sie mit:

  • Mehrjährige Tätigkeit als Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, Chirurgie oder Anästhesie
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, mehrjährige praktische Erfahrung in der Notfallrettung
  • Zusatzbezeichnung Ärztliches Qualitätsmanagement erwünscht
  • Erfahrung in der Konzeption und Anwendung von Qualitätsmanagementsystemen und in der Qualitätssicherung medizinischer Leistungen
  • Gute Kenntnisse in Statistik und Datenanalyse erwünscht
  • Offenheit für ökonomische Fragen, betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation ist von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Verhandlungssicherheit, Gremienerfahrung mit den Partnern der Selbstverwaltung ist von Vorteil
  • Anwendungsorientiertes IT-Verständnis
  • Methodenkompetenz in der Literaturrecherche und -bewertung
  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen und Erfahrung in der Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten

Freuen Sie sich auf:

  • Ein vielseitiges Betätigungsfeld in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Eine Vergütung entsprechend der Aufgabenstellung, auf Basis eines attraktiven Tarifvertrags
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Betriebliche Gesundheitsförderung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Unverzichtbar, unabhängig – den Menschen im Blick: Über 1.400 hochqualifizierte Fachkräfte an insgesamt 18 Standorten in Baden-Württemberg unterstützen und beraten die Kranken- und Pflegekassen in medizinischen und pflegerischen Fragen. Für eine gute und verlässliche Gesundheitsversorgung, zum Nutzen aller Bürgerinnen und Bürger.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens
16. September 2022 an:
Medizinischer Dienst Baden-Württemberg
Kennziffer 1-2461
Postfach 23 40
77913 Lahr/Schwarzwald

www.sqrbw.de