Zum Hauptinhalt springen

Arzt*Ärztin (m/w/d) für das Team der gerontopsychiatrischen Station G2

Die LVR-Klinik Viersen sucht zum 01.01.2023 eine*n

ARZT*ÄRZTIN (M/W/D)
für das Team der gerontopsychiatrischen Station G2.

STELLENINFORMATIONEN

Standort: Viersen
Befristung: Unbefristet
Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit

KONTAKTINFORMATIONEN

Ansprechperson: Herr Dr. Strotmann-Tack
Telefon: 02162 96-4050
Bewerbungsfrist: 31.10.2022

Jetzt bewerben!

IHRE AUFGABEN

  • Ärztliche Tätigkeit und Versorgung von Patient*innen des höheren Lebensalters mit Schwerpunkt Demenz und somatische Begleiterkrankungen
  • Mitwirkung im Team bei der Weiterentwicklung einer zeitgemäßen regionalen gerontopsychiatrischen Versorgung im stationären Bereich

IHR PROFIL
Erforderlich

  • Abgeschlossenes Medizinstudium

Wüschenswert

  • Berufserfahrung im Bereich der Somatik (bspw. Innere Medizin, Geriatrie, Anästhesie, Neurologie oder Kardiologie)
  • Eine Persönlichkeit, die sich ihre weitere berufliche Entwicklung im Fachbereich der Gerontopsychiatrie vorstellt
  • Interesse an der Behandlung älterer Menschen und wertschätzende Grundhaltung
  • Ein hohes Maß an Engagement, Kreativität und Flexibilität
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit in multiprofessionellen Teams

WIR BIETEN IHNEN

30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche; Kantine; Sicherer Arbeitsplatz; Familienfreundliche Arbeitsbedingungen; Möglichkeit der U3-Kinderbetreuung in der „Bunten Villa“ auf dem Klinikgelände in Viersen; Gesundheits- und Sportkurse; Betriebliche Zusatzversorgung im Tarifbereich; Vielfältige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten; Sinnstiftende Tätigkeiten

WER WIR SIND

Der erwachsenenpsychiatrische Bereich der LVR-Klinik Viersen gliedert sich in sechs Abteilungen. Die Abteilung „Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie“ behandelt Patientinnen und Patienten im Alter von 18 bis 64 Jahren und deckt das komplette allgemeinpsychiatrische Behandlungsspektrum ab. Im Bereich der „Gerontopsychiatrie und Psychotherapie“ werden Patientinnen und Patienten ab dem 65. Lebensjahr behandelt. Mit einem tiefenpsychologisch orientierten multimodalen Therapiekonzept arbeitet unsere Abteilung für „Psychosomatische Medizin und Psychotherapie“ und bildet das gesamte Spektrum der Psychosomatik ab. Suchterkrankungen werden im Fachbereich „Abhängigkeitserkrankung und Psychotherapie“ behandelt. Dazu finden Sie bei uns den Fachbereich der „Forensischen Psychiatrie“ der sich in zwei Abteilungen unterteilt. Hier werden derzeit 160 psychisch kranke Straftäter auf der Grundlage des § 63 StGB im Maßregelvollzug behandelt. Die LVR-Klinik Viersen verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis „Psychiatrie und Psychotherapie“ einschließlich des neurologischen Jahres. Eine Besonderheit stellt die Weiterbildungsbefugnis im Schwerpunkt „Forensische Psychiatrie“ dar. Unserer Weiterbildungen sind durch den DGPPN zertifiziert.

Die Gerontopsychiatrische Beratungsstelle ist neben der Gerontopsychiatrischen Ambulanz und Tagesklinik Bestandteil des im Jahre 2012 in einem Neubau in Viersen in Betrieb genommenen dezentralen Gerontopsychiatrischen Zentrums der LVR-Klinik Viersen und wird in Kooperation mit dem Kreis Viersen betrieben.

Die LVR-Klinik Viersen besteht seit 1905 und ist ein etabliertes Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Neben der modernen psychiatrischen Versorgung Erwachsener hält die LVR-Klinik Viersen einen der größten Fachbereiche für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Deutschland vor. Zum Portfolio gehören ebenfalls der Fachbereich für forensische Psychiatrie und die Abteilung für Psychosomatik.

Mehr Informationen über die LVR-Klinik Viersen finden Sie unter www.klinik-viersen.lvr.de.

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 21.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Der LVR steht für Vielfalt. Unser Ziel ist es, dies auch in unserer Beschäftigtenstruktur abzubilden. Mehr Informationen über den LVR finden Sie unter www.lvr.de.

WIR HABEN IHR INTERESSE GEWECKT?
Für Fragen zu Ihrem Bewerbungsprozess bzw. zur Nutzung des Bewerbungsportals freut sich Frau Janina Steinhäuser unter der Nummer 02162 96-3006 auf Ihren Anruf.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Hier online bewerben!

Arzt*Ärztin (m/w/d) für das Team der gerontopsychiatrischen Station G2

41749 Viersen
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 30.10.2022

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote