Zum Hauptinhalt springen

Assistenz- oder Facharzt (m/w/d) für unsere Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin und für den gemeinsamen Kampf gegen das Coronavirus

Über uns

  • Wir sind ein junges Chef- und Oberärztliches Team mit sehr kollegialem, persönlichem Umgang
  • Unsere Klinik mit 15 Planstellen versorgt alle operativen Abteilungen mit jährlich über 8.000 Anästhesien aller gängigen Verfahren und einem etablierten Schmerzdienst
  • Unsere Interdisziplinäre Intensivstation mit 12 Betten wird gemeinschaftlich mit den Kollegen der Medizinischen Klinik betreut
  • Im Wechsel mit den anderen Abteilungen wird der örtliche Notarztstandort besetzt

Wir bieten Ihnen

  • Flache Hierarchien und sehr gutes Betriebsklima
  • Volle Weiterbildungsbefugnis im Fachgebiet Anästhesie
  • 12 Monate Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • EuGH-konformes Arbeitszeitmodell nahezu ohne Überstunden

Bewerbungen per E-Mail bitte an:
Wir bitten Sie um Ihre Bewerbung an Herrn Oliver Butsch, Personalleiter, o.butsch@klinikum-tut.de.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Für Informationen steht Chefarzt Dr. Ingo Rebenschütz, zur Verfügung:
Telefon 07461/97 1450

Klinikum Landkreis Tuttlingen
Zeppelinstraße 21
78532 Tuttlingen

Assistenz- oder Facharzt (m/w/d) für unsere Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin und für den gemeinsamen Kampf gegen das Coronavirus

Klinikum Landkreis Tuttlingen
Zeppelinstraße 21, 78532 Tuttlingen
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 03.05.2020

Weitere passende Stellenangebote