Zum Hauptinhalt springen

Assistenzärzte und -ärztinnen (m/w/d) für den Bereich Psychiatrie und Psychotherapie

Die Berliner Verwaltung ist die größte Arbeitgeberin in der Region. Rund 120.000 Beschäftigte der unmittelbaren Landesverwaltung sorgen täglich dafür, dass Berlin als Metropole und als Zuhause für 3,7 Millionen Menschen funktioniert.

Das Krankenhaus des Maßregelvollzugs ist die größte forensisch-psychiatrische Klinik Deutschlands und für die Betreuung von psychisch kranken und suchtmittelkranken Rechtsbrechern zuständig. Unser Team besteht aus 7 Abteilungen an zwei Standorten.

Wir suchen

Assistenzärzte und -ärztinnen (m/w/d) für den Bereich Psychiatrie und Psychotherapie

die in dem interessanten Aufgabengebiet der forensischen Psychiatrie tätig sein und sich in diesem spezifischen Bereich der Psychiatrie qualifizieren möchten.

Sie erwartet ein hochinteressantes Aufgabengebiet, ein offenes und freundliches Miteinander, flexible Arbeitszeitgestaltung und eine überdurchschnittliche Bezahlung nach TV-Ärzte Unikliniken mit attraktiven Zulagen. Ausführliche Informationen zu uns und unseren aktuellen Stellenangeboten finden Sie auf unserer Homepage: www.berlin.de/kmv

Für Ihre erfolgreiche Einstellung ist eine in Deutschland gültige Approbation erforderlich.

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen, die Konzepte und Arbeitsweise des KMV sowie für die Möglichkeiten einer Einstellung, ist der Ärztliche Leiter, Herr Reiners. Er hilft Ihnen gerne weiter: 030 90198-5200.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte online an: personal@kmv.berlin.de

oder an das

Krankenhaus des Maßregelvollzugs -GL 4
Olbendorfer Weg 70 - 13403 Berlin

Assistenzärzte und -ärztinnen (m/w/d) für den Bereich Psychiatrie und Psychotherapie

Krankenhaus des Maßregelvollzugs
OlbendorferWeg 70, 13403 Berlin
Vollzeit

Veröffentlicht am 12.01.2023

Jetzt Job teilen