szmtag Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt/-ärztin (m/w/d) für den Fachbereich Innere Medizin

Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und ist eine Einrichtung der Alexianerbrüder und Clemensschwestern. Sie umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster. Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule. Angeschlossen sind darüber hinaus zwei Kurzzeitpflegeeinrichtungen und zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen (m/w/d) beschäftigt und jährlich über 70.000 Patienten/Patientinnen (m/w/d) stationär oder ambulant versorgt.

Im Rahmen einer internen Umgestaltung sowie mit Blick auf die neue Krankenhaus-rahmenplanung NRW werden die Fachgebiete zwischen beiden Krankenhausstand-orten neu verteilt. So wird im Bereich der Inneren Medizin der Raphaelsklinik der Schwerpunkt auf dem Gebiet der allgemeinen Inneren Medizin einschließlich der Basisnotfallversorgung liegen. In Zusammenarbeit mit dem anderen Standort werden
nahezu alle spezialisierten internistischen Fachgebiete vorgehalten (Gastroenterologie, Onkologie, Pneumologie sowie interventionelle Kardiologie). Die Assistenten/Assistentinnen (m/w/d) werden im Rotationsverfahren ausgebildet.  Gastroenterologische sowie kardiologische Kompetenz am Standort Raphaelsklinik ist vorhanden.

Wir suchen Sie für die Raphaelsklinik zum nächstmöglichen Termin in der Nachfolge
von Herrn Prof. Spieker als

Chefarzt/-ärztin (m/w/d) für den
Fachbereich Innere Medizin

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d) beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationsein-richtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Was Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Facharztweiterbildung Innere Medizin mit Erfahrung in der Gastroenterologie oder Kardiologie, Primärdiagnostik und Medikationsmodulation
  • Zusatzweiterbildungen im Gebiet der Diabetologie und/oder Palliativmedizin sowie Altersmedizin sind wünschenswert
  • Nachgewiesene Führungs- und Organisationskompetenz sowie Kompetenzen im Qualitäts- und Risikomanagement
  • Freude an der Ausbildung von jungen Kolleginnen und Kollegen (m/w/d) setzen wir unbedingt voraus
  • Aufgrund der bevorstehenden grundlegenden Veränderungen im Gesundheits-wesen sollte die/der Bewerber/in (m/w/d) Erfahrung in Projektarbeit sowie Change-Management-Prozessen besitzen
  • Betriebswirtschaftliche Kompetenz ist wünschenswert
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

Ihre Kernaufgaben:

  • Führung der Abteilung unter Beachtung aller internen und externen Anforderungen
  • Professionelle Versorgung der Patienten/-innen (m/w/d)
  • Sicherstellung einer qualifizierten Aus- und Weiterbildung Ihrer nachgeordneten Ärztinnen und Ärzte (m/w/d)
  • Intensive und gute Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten/-innen (m/w/d) und zuweisenden Kliniken

Sind Fragen offengeblieben?
Dr. Hans-Ulrich Sorgenfrei hilft gerne weiter: Tel. (0251) 976-6311
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Referenznummer
MMI20/529 per E-Mail an perspektiven@alexianer.de
oder postalisch:

Alexianer Service GmbH
Personalabteilung
Zentrales Bewerbermanagement (ZBM)
Große Hamburger Straße 3
10115 Berlin

Erfahren Sie mehr:
www.alexianer.de/karriere

Chefarzt/-ärztin (m/w/d) für den Fachbereich Innere Medizin

Loerstraße 23, 48143 Münster
Vollzeit

Veröffentlicht am 25.12.2020

Weitere passende Stellenangebote

Straßburger Str. 2, 26123 Oldenburg, Deutschland
Diakoniestraße 10, 74523 Schwäbisch Hall, Deutschland
82467 Garmisch-Partenkirchen, Deutschland