szmtag Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

Über das Unternehmen

Als älteste Krankeneinrichtung der Region ist das Marienhospital Aachen in der Versorgung der Bevölkerung seit Jahrzehnten sehr angesehen. Das 1850 gegründete Haus hat sich zu einem modernen Unternehmen mit vielfältigen sektorübergreifenden Angeboten und expansiver Ausrichtung entwickelt. Mehrere Kliniken repräsentieren nationales und teilweise internationales Spitzenniveau. Das moderne, zukunftsorientierte Management kombiniert sehr erfolgreich eine professionell wirtschaftliche Ausrichtung mit den ethischen Idealen eines nicht-privaten Krankenhausträgers. Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt über 35 Betten und einen Stellenschlüssel von 1/2/4/10 und genießt einen sehr guten Ruf in der Region. Sowohl das zertifizierte Brustzentrum mit rund 300 primären Mammakarzinomen p. a. als auch die gynäkologische Endoskopie sind über Sektionen langjährig etabliert. Wir suchen für das Marienhospital Aachen im Rahmen der geregelten Altersnachfolge zu Mitte 2022 eine erfahrene und menschlich integre Führungspersönlichkeit als Chefärztin bzw. Chefarzt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt in der gynäkologischen Onkologie und minimalinvasiven Techniken.

Ihre Aufgabe

  • Eigenverantwortliche fachliche und organisatorische Leitung der Klinik sowie Weiterentwicklung des Leistungsspektrums insbesondere der Tumor-, der Inkontinenz- und der laparoskopischen Chirurgie
  • Effiziente Führung und Organisation Ihrer Klinik im ambulant/stationären Setting
  • Förderung der interdisziplinären Vernetzung und Zusammenarbeit
  • Sicherung der Weiterbildung und einer aktiven, gewinnenden Ausbildungsstruktur
  • Bindung von Einweiserinnen und Einweisern, Patientinnen und Patienten durch erstklassige Behandlungs- und Servicequalität

Ihr Profil

  • Sie sind promovierte/r Fachärztin bzw. Facharzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d) mit der Schwerpunktbezeichnung Gynäkologische Onkologie inklusive Weiterbildungsermächtigung
  • Sie weisen eine exzellente Expertise in onkologischer Gynäkologie und Geburtshilfe auf und beherrschen operativ alle minimalinvasiven Verfahren
  • Sie besitzen mehrjährige Personalführungserfahrung sowie ein gutes Gespür für ökonomische Aspekte der Abteilungsführung
  • Sie haben ein hohes Maß an fachlicher und sozialer Kompetenz sowie Leidenschaft für Ihr Fach und die Arbeit im interdisziplinären Team
  • Sie zeichnen sich durch Empathie und Integrationsfähigkeit aus und verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie eine gut organisierte Arbeitsweise

Ihre Vorteile

  • Verantwortungsvolle Chefarzt-Position mit großem gestalterischem Spielraum auf Basis von geplanten Neubaumaßnahmen und weiteren Investitionsmöglichkeiten
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Basis eines hohen Marktpotenzials, einer sehr guten regionalen Vernetzung und moderne Ausstattung im OP und hebammengeführten Kreißsaal
  • Fachlich exzellentes, interdisziplinäres Umfeld auf Basis einer etablierten interdisziplinären Einbindung in Chirurgie, Radiologie, Onkologie und Strahlentherapie
  • Familiäre Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und hoher Kollegialität im Team sowie dem dynamischen Chefarztkollegium
  • Attraktiver Vertrag mit guten Verdienstmöglichkeiten bei traditionell hohem Privatanteil

Ihr Kontakt

Annekathrin Walter und Janna Schramm stehen Ihnen für Informationen gerne telefonisch unter 0511-642 70 64-54 zur Verfügung.  Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder über unsere Homepage unter Angabe der Referenznummer AWA21689.

Annekathrin Walter
Tel.:+49 511 642 7062 30

Walter@rochusmummert.com

Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH
Joachimstraße 6
30159 Hannover
www.rochusmummert.com

 

Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

Marienhospital Aachen
5 Aachen
Vollzeit

Veröffentlicht am 14.07.2021

Jetzt Job teilen