szmtag Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt (m/w/d) Anästhesie und Intensivmedizin

Vollzeit | Eintrittsdatum: 01.06.2022

Für unsere Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie suchen wir ab 01. Juni 2022 einen Chefarzt (m/w/d).

Jetzt bewerben!

Wir sind das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein, ein innovatives und leistungs-fähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. 1300 Kolleginnen und Kollegen arbeiten hier gemeinsam für die Menschen und freuen sich schon auf Sie.

In der Fachabteilung Anästhesie werden jährlich rund 5600 Anästhesien in 7 Sälen des Zentral-OP’s sowie ca. 1200 Anästhesien ambulant durchgeführt Auf der interdisziplinären Intensivstation werden jährlich rund 1900 Patienten behandelt. Für beste medizinische Versorgung entsteht am St. Marienkrankenhaus ein Neubau mit moderner Kinderklinik, Palliativstation, Intensivstation sowie neuen Operationssälen mit Bezug ab Ende 2022.

Ihre Aufgaben

  • Als Chefarzt (m/w/d) stellen Sie die medizinische Leistungserbringung sicher und sind für eine hochqualitative und ökonomische medizinische Behandlung verantwortlich
  • Ihr Verantwortungsbereich ist sowohl die Anästhesie in den OP-Sälen, als auch die organisatorische Leitung der interdisziplinären Intensivstation
  • Sie leiten eine Fachabteilung mit aktuell 8 Oberärzten und 17 Assistenzärzten
  • Sie sind ein Teamworker und arbeiten eng mit den Chefärzten der operativen Fachabteilungen (OP) und der konservativen Fachabteilungen (Intensivstation) zusammen
  • Sie kooperieren mit anderen anästhesiologischen Fachabteilungen der Region und engagieren sich in der Weiterbildung Ihrer Assistenzärzte

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Anästhesie mit langjähriger fachärztlicher Berufserfahrung
  • Zudem führen Sie die Zusatzbezeichnung „Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin“ und haben die Zusatz-Weiterbildung Notfallmedizin
  • In der Führung von Mitarbeitenden zeigen Sie ebenfalls Kompetenz und übernehmen gerne Verantwortung
  • Sie besitzen medizinökonomische Kenntnisse
  • Darüber hinaus sind Sie zur konstruktiven abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit bereit
  • Sie denken patientenorientiert und verstehen sich als Dienstleister
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende und vielseitige Aufgabe und Verantwortungsbereich
  • Ein Team, das zusammenhält, gemeinsam Lösungen findet und Wertschätzung großschreibt
  • Gute und zeitgemäße Kommunikations- und Informationswege
  • Eine vernünftige, strukturierte Einarbeitung
  • Betreuung für Ihren Nachwuchs
  • Die Vergütung erfolgt angemessen in einem außertariflichen Vertrag entsprechend Ihrem Aufgaben- und Verantwortungsbereich

Jetzt bewerben!

Bewerben Sie sich schnell und sicher über unser Online-Bewerbungsportal.
Wenn Sie keine Möglichkeit haben, sich online über unser Bewerbungsformular zu bewerben, können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per E-Mail an personalmanagement@st-marienkrankenhaus.de senden oder per Post an: St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus, Personalmanagement, Salzburger Str. 15, 67067 Ludwigshafen.

Vielfalt
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Wir treten für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das Personen aufgrund ihrer Leistungen schätzt - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung im Einklang mit den Werten des katholischen Trägers sowie dessen Identifikation und Leitbild, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Deshalb haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet.

Ihr persönlicher Kontakt

Markus Wiechmann
Geschäftsführer
Tel. 0621 5501-2333
personalmanagement@st-marienkrankenhaus.de

Klinik für Anästhesie, Operative Intensivmedizin und Schmerztherapie

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus
Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen am Rhein

Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.

Chefarzt (m/w/d) Anästhesie und Intensivmedizin

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus
Salzburger Straße 15, 67067 Ludwigshafen am Rhein
Vollzeit

Veröffentlicht am 24.07.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Klaus-Tussing-Straße 2, 66386 St. Ingbert, Deutschland
Von-Hompesch-Straße 1, 53123 Bonn, Deutschland
Robert-Koch-Straße 26, 72461 Albstadt, Deutschland