szmtag Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH ist der einzige konfessionelle Maximalversorger in Rheinland-Pfalz: Medizinische Exzellenz verbunden mit Innovationsfreude und wirtschaftlichem Erfolg sichern nachhaltig den Fortbestand und die Weiterentwicklung des Klinikums. Wir sind rechtlich eigenständig und können ohne Einfluss von Konzerninteressen unsere Geschicke ausschließlich zum Wohl der Patientinnen und Patienten und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbst bestimmen. Die erwirtschafteten Erfolge spiegeln sich unmittelbar und kurzfristig in den umfangreichen Investitionen des Klinikums der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft wieder. Außerdem genießt das Klinikum als Lehrkrankenhaus der Universität Mainz einen hervorragenden Ruf.

Die gynäkologische Abteilung des Klinikums Mutterhaus deckt ein breites Spektrum der Frauenheilkunde und Geburtshilfe für ein überregionales Einzugsgebiet ab. Als Perinatalzentrum Level I mit über 2.300 Geburten ist bei uns die enge Zusammenarbeit mit der Klinik für Neonatologie und der Klinik für Neugeborene sowie der Kinderchirurgie selbstverständlich. Des Weiteren besteht ein zertifiziertes Brust- sowie Gynäkologisches Krebszentrum, eine zertifizierte Gynäkologische Dysplasie-Sprechstunde sowie ein zertifiziertes Kontinenz-und Beckenboden-Zentrum. Alle modernen Verfahren der vaginalen, abdominalen und laparoskopischen Operationen sowie des gesamten Spektrums der Gynäkoonkologie und Mammachirurgie werden angeboten.

Am Klinikum ist zudem das Mammographie Screening Zentrum Trier angesiedelt, welches im Rahmen des deutschen Mammographie Screening Programms etwa 50.000 Frauen aus der Region Trier mit qualitätsgesicherten Früherkennungs-Mammographien versorgt.

In der eigenständig geführten Abteilung stehen 85 Betten zur Verfügung, davon 36 Betten im Bereich der Geburtshilfe.

Das ärztliche Team der Gynäkologie und Geburtshilfe – bestehend aus einem Chefarzt, einer Leitenden Oberärztin für das Brustzentrum sowie einem Leitenden Oberarzt für das Gynäkologische Krebszentrum, einem weiteren Leitenden Oberarzt für Geburtshilfe, sieben Oberärzte/innen sowie drei Funktionsoberärzte/innen, fünf Fachärzte/innen und 21 Assistenzärzte/innen – versorgt Patientinnen durch diagnostische und therapeutische Maßnahmen und Interventionen auf höchstem medizinischem Niveau. Es leistet wesentliche Beiträge zum Bestehen und Erfolg des Onkologischen Zentrums, welches von der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie zertifiziert und 2018 rezertifiziert wurde. 2019 wurde das Onkologische Zentrum durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert.

Zum 01.01.2022 suchen wir – im Rahmen der strukturierten Nachfolgeplanung (Renteneintritt) – einen Chefarzt (m/w/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Ihre Aufgaben

  • Chefärztliche Betreuung von stationären, teilstationären und ambulanten Patientinnen
  • Strategische Entwicklung und unternehmerische und wirtschaftliche Führung der Fachabteilung
  • Lehre am Medizincampus Trier für Studierende der Universitätsmedizin Mainz
  • Durchführung und Förderung der kollegialen Zusammenarbeit in interdisziplinären und interprofessionellen Teams
  • Gewährleistung einer fachspezifischen Weiterbildung im Rahmen des akademischen Lehrkrankenhauses sowie des strukturierten Weiterbildungskonzeptes
  • Sicherstellung qualitätsgesicherter Ultraschalldiagnostik (DEGUM)
  • Ausbau und Förderung des Kontaktnetzes zu Kooperationspartnern und Einweisern
  • Verantwortung für die Mitarbeiterentwicklung

Ihr Profil

  • Facharzt oder Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe mit Schwerpunkt Geburtshilfe und Perinatalmedizin sowie optional mit dem zusätzlichen Schwerpunkt der gynäkologischen Onkologie zur Abdeckung des gesamten Leistungsspektrums
  • Mehrjährige Führungserfahrung als Leitender Oberarzt (m/w/d) oder als Chefarzt (m/w/d)
  • Erfüllen der Bedingungen zum Erhalt der Weiterbildungsermächtigung gemäß der Richtlinien der Ärztekammer
  • Die Habilitation ist gewünscht, jedoch keine zwingende Voraussetzung
  • Führungspersönlichkeit, mit der Fähigkeit zu einer offenen und konstruktiven Kommunikation im Team und mit den Teams aller Fachbereiche sowie hohe soziale und fachliche Kompetenz gepaart mit unternehmerischem und betriebswirtschaftlichem Denken
  • Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Organisationsstrukturen und die Bereitschaft, die Zukunft des Hauses gestalterisch zu fördern
  • Hoher Anspruch bei der Erbringung medizinischer und therapeutischer Leistungen auf höchstem Niveau
  • Qualitativ hochwertige Weiterbildung von Assistenzärztinnen und –ärzten sowie des Funktionspersonals
  • Vertrauensvolle, kooperative Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Wir bieten

  • Eine attraktive, leistungsorientierte Vergütung, die der Position entspricht
  • Ein sehr breites und umfassendes diagnostisches und therapeutisches Spektrum der Frauenheilkunde und Geburtshilfe in einem überregionalen Einzugsgebiet
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima und die kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären und interprofessionellen Teams
  • Ein Leben in einer sehr lebendigen Universitätsstadt, die als älteste Stadt Deutschlands in der äußerst reizvollen Landschaft von Mosel, Eifel und Hunsrück liegt

Die Identifikation mit den Zielen eines katholischen Trägers setzen wir voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Karriereportal www.karriere-mutterhaus.de oder an personalmanagement@mutterhaus.de

Haben Sie Fragen?
Dr. med. Christian Sprenger (MedizinischerGeschäftsführer) ist gerne für Sie da. Tel.: 0651 947-2449

Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH | Feldstraße 16, 54290 Trier | www.mutterhaus.de

Chefarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe

Feldstraße 16, 54290 Trier
Vollzeit

Veröffentlicht am 16.02.2021

Weitere passende Stellenangebote

Söllnerstraße 16, 92637 Weiden in der Oberpfalz, Deutschland
Bischofsstraße 1, 49074 Osnabrück, Deutschland
Senator-Schwartz-Ring 8, 59494 Soest, Deutschland
Menzinger Str. 44, 80638 München, Deutschland