Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt (m/w/d) Nephrologie

Für unseren Kunden – das St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarzt (m/w/d) Nephrologie

Im St. Joseph Krankenhaus Berlin Tempelhof werden jedes Jahr über 74.000 Patient:innen ambulant und stationär behandelt. Mit 506 Betten ist das Haus das größte katholische Krankenhaus in Berlin und mit 1.400 Mitarbeitenden und Auszubildenden einer der bedeutendsten Arbeitgeber im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Das St. Joseph Krankenhaus ist eine Einrichtung des Elisabeth Vinzenz Verbundes. Der Elisabeth Vinzenz Verbund ist in Berlin Träger von zwei Krankenhäusern: neben dem St. Joseph Krankenhaus gehört das Franziskus Krankenhaus dazu und wird als zweiter Standort des St. Joseph Krankenhauses geführt.

Für die Medizinische Klinik II mit Dialyse wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Chefärztliche Leitung gesucht. Als eine der größten Kliniken für Nierenheilkunde (Nephrologie) in Deutschland werden seit vielen Jahren Patient:innen mit akuten und chronischen Nierenerkrankungen inklusive der damit einhergehenden Begleiterkrankungen behandelt. Die Klinik belegt 60 Betten und 18 Dialyseplätze zusätzlich drei Plätze auf der Intensivstation.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Fachliche, organisatorische und wissenschaftliche Organisation der Abteilung sowie die Gestaltung der strategischen, konzeptionellen und betriebswirtschaftlichen Weiterentwicklung der Klinik
  • Sozialkompetente, verlässliche und wertschätzende Führung und fachliche Weiterentwicklung des Teams
  • Repräsentanz der Klinik nach innen und außen in Form von Marketing, Patientenakquise und in der Pflege der niedergelassenen Kollegen und Kollegen und Mitarbeitern des Hauses / des Verbundes
  • Gewährleistung einer bestmöglichen Patientenversorgung in Kombination mit einer sinnvollen ökonomischen Steuerung des Gesamtstandortes sind die zentralen Leitplanken
  • Ein stets ansprechbarer, kommunikativer und interessierter Gesprächspartner in Richtung Patient:innen und Angehörigen

Fachliches Profil

  • Abgeschlossenes Medizinstudium und Approbation als Arzt
  • Facharzt für Innere Medizin und Nephrologie
  • Habilitation wünschenswert
  • Herausragende Expertise in der Nephrologie
  • Umfangreiche und fundierte Erfahrungen in der Dialyse und internistischer Intensivmedizin
  • Interesse und Talent für Organisation, Struktur und Steuerung
  • Ausgewiesene Sozialkompetenz
  • Langjährige Führungserfahrung
  • Wirtschaftliches Denken in Verbindung mit einer hohen Patientenorientierung

Persönliches Profil

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Empathie, ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit sowie ausgezeichneten Umgangsformen, die über höchstes Qualitätsbewusstsein und außerordentliche Dienstleistungsorientierung verfügt. Gewünscht ist eine menschlich und fachlich hochqualifizierte Persönlichkeit mit dem Willen und der Fähigkeit zum selbständigen Handeln und zur Mitarbeit in einem motivierten und breit qualifizierten Team. Weiterhin wird auf eine enge, vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden des Bereiches Wert gelegt.

Für weitere Informationen / ein ausführliches Positionsprofil kontaktieren Sie bitte:

Julia Weiland / CS Personalberatung GmbH
Kaistr. 4a
40221 Düsseldorf

M: +49 172 3060635
B: +49 211 8909068-2

Mail: weiland@cspersonalberatung.de

Web: www.cspersonalberatung.de

Chefarzt (m/w/d) Nephrologie

St. Joseph-Krankenhaus Berlin Tempelhof
Wüsthoffstr. 15, 12101 Berlin
Vollzeit

Veröffentlicht am 08.04.2024

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Venusberg Campus 1/Haus 33, 53127 Bonn, Deutschland
14163 Berlin, Deutschland
Im Flur 1, 66869 Kusel, Deutschland
Arthur-Gruber-Straße 70, 71065 Sindelfingen, Deutschland