szmtag Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt-Stellvertreter (m/w/d) Gefäßchirurgie

Innovative Medizin: Ausbau Gefäßzentrum

Wir sind ein an traditionsreichem Standort platziertes, mit der Metropolregion Berlin bestens verbundenes, und in Trägerschaft eines leistungsfähigen Gesundheitsunternehmens stehendes, zukunftsorientiertes und modern geführtes Akademisches Lehrkrankenhaus mit hoher fachlicher Reputation. Wirtschaftlich intakt und durch Neubaumaßnahmen über sehr attraktive Arbeitsbedingungen verfügend, wird durch die Belegschaft eine ganzheitliche medizinische Versorgung auf hohem Niveau erbracht. Zur Sicherung der Kontinuität und der weiteren nachhaltigen Entwicklung der Gefäßmedizin am Haus suchen wir eine profilierte Persönlichkeit als

Chefarzt-Stellvertreter (m/w/d) Gefäßchirurgie
Facharzt/ Fachärztin für Gefäßchirurgie

Die Gefäßchirurgie, einschließlich Gefäßlabor, 3D-Bildwandler und einem geplanten Hybrid-OP, umfasst die konservative, endovaskuläre und operative Behandlung und die gesamte Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des venösen, arteriellen und Lymphsystems. Das tägliche Spektrum beinhaltet hierbei alle Formen von chronischen und akuten Krankheitsbildern, wobei alle gängigen operativen Verfahren von der Carotischirurgie über die infrarenale Aorta bis hin zu pedalen Rekonstruktionen, der Dialyseshuntchirurgie in allen Facetten und der Varizenchirurgie in interdisziplinärer Kooperation von Radiologen, Kardiologen und Angiologen, ausgeführt werden. Die Anwendung endovaskulärer Verfahren und minimal invasiver Behandlungstechniken gehört hierbei zur Routine. Die große (Bauch-) Aortenchirurgie soll als künftiger Schwerpunkt des Klinikums installiert werden.

Sie verfügen als Facharzt bzw. Fachärztin für Gefäßchirurgie, gern mit ausgewiesener Duplexausbildung und endovaskulärer Erfahrung, über profunde, in mehrjähriger Berufsausübung erworbene fundierte Kenntnisse auf aktuellem Stand und sind idealerweise in klinischer Tätigkeit erfahren. Sie zeichnen sich durch fachübergreifende Zusammenarbeit sowie Freude an der Mitwirkung bei der Weiterbildung junger Kolleginnen und Kollegen aus. Organisationsgeschick, soziale Kompetenz und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein zählen ebenso zu Ihren Stärken, wie der Sinn für Wirtschaftlichkeit. Neben einer auf Langfristigkeit ausgelegten Bindung in unbefristeter Anstellung bei bester Dotierung erwartet Sie ein anspruchsvolles, breit gefächertes ärztliches Tätigkeitsfeld sowie ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima in einer modernen Klinik.

Für erste vertrauliche Kontakte stehen Ihnen unsere Berater, Herr Florian Möbius und Frau Christina Weber, unter der Rufnummer 030/ 844 120 90 zur Verfügung. Absolute Diskretion und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken werden Ihnen zugesichert. Ihre Bewerbungsunterlagen oder Kurzbewerbung und Vita senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 1720203 via E-Mail an: f.moebius@hpb-personalberatung.de bzw. an die HPB - DR. HÄUPL PERSONALBERATUNG, Postfach 410849, D-12118 Berlin."

Chefarzt-Stellvertreter (m/w/d) Gefäßchirurgie

Lehrkrankenhaus
Berlin
Vollzeit

Veröffentlicht am 16.07.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Schwanebecker Chaussee 50, 13125 Berlin, Deutschland
Landsberger Allee 49, 10249 Berlin, Deutschland
Beethovenstraße 20, 65189 Wiesbaden, Deutschland