szmtag Zum Hauptinhalt springen

Gesund werden. Gesund leben.

Chefarzt (w/m/d) für die Abteilung Kardiologie und Pneumologie

Asklepios Klinik Wandsbek
Wir suchen zum 01.09.2020 in Vollzeit einen

Chefarzt (w/m/d) für die Abteilung Kardiologie und Pneumologie

Wir sind

Unsere Klinik zählt zu den bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen im Hamburger Osten mit einem Einzugsgebiet von über 400.000 Einwohnern. Pro Jahr werden mehr als 50.000 Patienten stationär und ambulant behandelt. Die Asklepios Klinik Wandsbek genießt als Notfallzentrum des Hamburger Ostens überregional ein hohes Ansehen. Es existieren vielfältige Kooperationen mit anderen Kliniken und ambulant tätigen Kollegen. Die Abteilung Kardiologie und Pneumologie stellt ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum für sämtliche Erkrankungen aus dem Bereich der Inneren Medizin bereit. Besonderer Fokus der Abteilung liegt dabei auf der Behandlung von Patienten mit kardiologischen und pneumologischen Erkrankungen. Schwerpunkte sind die Diagnostik und die Therapie von akuten Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen sowie die pneumologische Tumordiagnostik. Auf der Überwachungsstation der Klinik werden vorwiegend Patienten mit akutem Koronarsyndrom und Herzinsuffizienz betreut. Die internistische Betreuung der anästhesiologisch geleiteten Intensivstation, ein Herzkatheterlabor sowie das Diagnostikzentrum (Echo, TEE, Schrittmachernachsorge, Bodyplethymograph, Bronchoskopie inklusive EBUS) gehören zum Spektrum der Abteilung.

Ihr Aufgabengebiet

umfasst die Führung der Abteilung unter Beachtung aller internen und externen Anforderungen und die konsequente Weiterentwicklung der Abteilung u. a. in den Themen Qualität, Weiterbildung, Organisation sowie der Leistungs- und Ressourcenverbrauchssteuerung. Sie stellen die professionelle Versorgung der Patienten sicher und arbeiten eng und vertrauensvoll mit den anderen Fachabteilungen sowie Einweisern, Rettungsdienst und Belegungsmanagement zusammen. Die Sicherstellung einer qualifizierten Aus- und Weiterbildung der nachgeordneten Ärztinnen und Ärzte sowie der Mitarbeiter anderer Berufsgruppen und die Teilnahme an Rufdiensten gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, ggf. zusätzlich Pneumologie | Promotion | Zusatzbezeichnung „Interventionelle Kardiologie“ | Fakultativ: Zusatzbezeichnung „Internistische Intensivmedizin“ | Persönlichkeit mit hervorragender medizinischer Qualifikation und nachgewiesener langjähriger Berufs- und Leitungserfahrung | Gestaltungswille und Spaß an der Weiterentwicklung der Abteilung | Unternehmerischer Sachverstand sowie analytisches, zielorientiertes Denken und Handeln im Sinne der medizinischen und betrieblichen Erfordernisse | Bereitschaft und Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit

Wir bieten

Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Führungsaufgabe mit entsprechendem Gestaltungsspielraum. Die Vergütung erfolgt außertariflich.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Herr von Burkersroda,
Personalleiter, unter Tel.: (0 40) 18 18 83 22 35 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Asklepios Klinik Wandsbek, Personalabteilung, Alphonsstraße 14, 22043 Hamburg
bewerbung.wandsbek@asklepios.com

oder bewerben Sie sich über unser Online Bewerberportal:
www.asklepios.com/wandsbek/jobs