szmtag Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt (w/m/d) Unfallchirurgie

Im Zuge einer geregelten Altersnachfolge suchen wir zum 01. September 2021 für das St. Vinzenz-Hospital in Köln einen

CHEFARZT (w/m/d) Unfallchirurgie

Das St. Vinzenz-Hospital in Köln-Nippes (370 Betten) ist ein überregionales  Versorgungskrankenhaus sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln. Gemeinsam mit den weiteren Verbundkrankenhäusern in Köln bietet das St. Vinzenz-Hospital eine 1.000-Betten Struktur.

Die Chirurgie I - Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Handchirurgie und Orthopädie behandelt pro Jahr werden rund 2.520 Patientinnen und  Patienten (CMI in der Unfallchirurgie: 1,15 / 2.900 Casemix-Punkten in 2019).  Die ärztliche Kompetenz verteilt sich auf den Stellenschlüssel: 1 CA / 1 LOA / 3 OÄ / 9  AÄ. Die OP-Kapazitäten verteilen sich auf 2 Säle täglich. Besondere Schwerpunkte der Klinik sind aktuell: Unfallchirurgie, Handchirurgie, Gelenkchirurgie und Wiederherstellungschirurgie.

Die Unfallchirurgie bietet neben den etablierten auch innovative Osteosyntheseverfahren  an:  "Photodynamisches Polymer zur Stabilisierung von Frakturen". Im Bereich der  Gelenkchirurgie ist man auf die arthroskopische Chirurgie von Knie, Schulter, Ellenbogen, Sprung- und Handgelenk spezialisiert. Das St. Vinzenz-Hospital ist für die gesetzlichen Unfallversicherungsträger am VAV sowie SAV Hand beteiligt und damit als erste  linksrheinische Klinik in Köln zugelassen. Gemeinsam mit den Kölner Verbundkrankenhäusern bildet man das AltersTraumaZentrum Köln und ist  erfolgreich von der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) zertifiziert. 2019 wurde die Unfallchirurgie erstmalig mit dem Siegel "TOP Nationales Krankenhaus Unfallchirurgie" ausgezeichnet. Die Zertifizierung zum regionalen Traumazentrum ist  geplant.

Die volle Weiterbildungsermächtigung Orthopädie und Unfallchirurgie sowie die Spezielle Unfallchirurgie und Handchirurgie liegen vor.

Wir suchen ...

  • einen Facharzt (w/m/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der  Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie (die Zusatzbezeichnung Handchirurgie sowie die geeigneten Voraussetzungen zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Physikalische Therapie sind ebenso wünschenswert wie eine Habilitation)
  • einen erstklassigen Mediziner mit mehrjähriger Berufserfahrung in leitender Funktion und umfassender fachlicher Expertise sowie hoher Kompetenz in Fragen der Wirtschaftlichkeit und Effizienz
  • eine teamfähige Führungspersönlichkeit mit Freude an der strategischen Weiterentwicklung der Klinik
  • eine kommunikationsstarke Klinikleitung, die sich durch eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit im Sinne einer hervorragenden Reputation der Klinik sowie ein erfolgreiches Einweiserbeziehungsmanagement auszeichnet
  • einen engagierten neuen Mitarbeiter unseres Hauses, der sich mit den christlichen Werten des Trägers identifiziert

Wir bieten Ihnen ...

  • eine anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Position mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen
  • eine der Position angemessene leistungsgerechte Bezahlung inklusive eigener Beteiligung an der Privatliquidation
  • großzügige Unterstützung Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • bauliche und apparative Ausstattungen auf sehr hohem Niveau
  • ein Haus mit kurzen Wegen und effizienten Arbeitsabläufen
  • Arbeiten in einer der schönsten Großstädte Deutschlands

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.12.2020 an die von uns beauftragte Personalberatung unter Angabe der Referenz 2041. Ihre  persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Christiane Reiners, Telefon: 0211 220589-21, Mobil: 0171 304 21 43, Mail:  christiane.reiners@healthcare-personal.de.
Gerne steht Ihnen auch die Sekretärin der Geschäftsführung des St. Vinzenz-Hospitals, Frau Knauf, zur Verfügung unter 0221 7712-322 bzw. susanne.knauf@cellitinnen.de.

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon: 0211 220 58 90, Fax: 0211 220 58 91
info@healthcare-personal.de, www.healthcare-personal.de

Chefarzt (w/m/d) Unfallchirurgie

St. Vinzenz-Hospital
Merheimer Str. 221-223, 50733 Köln
Vollzeit

Veröffentlicht am 16.10.2020

Weitere passende Stellenangebote

Mariahilfbergweg 7, 92224 Amberg, Deutschland
Innstraße 76, 94032 Passau, Deutschland
Simonsöder Allee 20, 84307 Eggenfelden, Deutschland