Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt (w/m/d) Zentrale Notaufnahme

Große Führungsaufgabe in der universitären Notfallmedizin

Bei unserer Mandantin handelt es sich um ein anerkanntes Universitätsklinikum in einer traditionsreichen Hansestadt und expandierenden Wachstumsregion von Mecklenburg-Vorpommern. Die Medizinische Forschung, Lehre und Krankenversorgung in maximaler Versorgungsstufe mit rund 1.100 Planbetten bilden die Grundlage für die Weiterentwicklung moderner Strukturen zur optimalen Patientenbehandlung und Ausbildung in Medizin und Pflege. Mehr als 5.000 versierte Beschäftigte engagieren sich in Kliniken, Zentren, Instituten und selbständigen Einrichtungen. Im Universitären Notfallzentrum (UNZ) werden jährlich rund 35.000 Notfälle interdisziplinär versorgt. Die Konzentration aller Notfallambulanzen in einer Einheit erfordert eine starke ärztliche Führungspersönlichkeit. Im Rahmen einer geregelten Nachfolge suchen wir daher Sie als

Chefarzt (w/m/d) Zentrale Notaufnahme

In dieser wichtigen Führungsaufgabe sind Sie direkt dem Medizinischen Vorstand unterstellt und steuern mit einer 24/7 Aufnahmebereitschaft inklusive Schwerverletztenversorgung sämtliche Prozesse in der Zentralen Notaufnahme (ZNA) innerhalb des UNZ. Die baulich und medizintechnisch hochmoderne ZNA verfügt über fünf Schock- und Notfalleingriffsräume, 32 Überwachungs-, Untersuchungs- und Behandlungsplätze sowie räumlich angegliederte Intensivstationen. Ebenfalls stehen zertifizierte Herzschmerz (Chest Pain Unit) sowie Schlaganfalleinheiten (Stroke-Unit) und eine Aufnahmestation mit Kurzliegereinheit zur Verfügung. Der Hubschrauberlandeplatz ist direkt an die ZNA angebunden. Der Stellenplan für die vollständig in der ZNA eingesetzten Ärzte lautet 1/5 und die Assistenz- und Fachärzte rotieren teils im Rotationsmodell und teils als Festentsendungen aus den Kliniken in die ZNA. Als Chefarzt sind Sie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Zentralen Notaufnahme organisatorisch vorgesetzt.

Für diese überaus anspruchsvolle Leitungsfunktion suchen wir einen interdisziplinären Team-Manager mit umfassender Erfahrung in der maximalversorgenden Notfall- und Rettungsmedizin. Sie sind Facharzt für Anästhesie oder einer internistischen/chirurgischen Disziplin und besitzen die Zusatzbezeichnung für Klinische Akut- und Notfallmedizin. Sie zeichnen sich durch mehrjährige oberärztliche oder chefärztliche Leitungserfahrung in einer großen zentralen Notaufnahme aus und sind sich der aktuellen Herausforderungen bewusst. Neben der fachlichen, organisatorischen und strategischen Tätigkeit stehen Sie für die qualitative Optimierung einer hochwertigen medizinischen Versorgung und sorgen für eine wirtschaftliche Steuerung der Ablaufprozesse in der ZNA. Sie binden dabei die Verantwortlichen der Hauptabteilungen in kollegialer Abstimmung fachlich ein. Weiterhin sind Sie bereit, die Zusammenarbeit mit den externen Rettungsdiensten kontinuierlich auszubauen und zu fördern.

Wenn Sie sich vom Profil her angesprochen fühlen und sich die beschriebene Führungsaufgabe im Umfeld der universitären Maximalversorgung zutrauen, dann kommen wir gern mit Ihnen ins Gespräch. Für weitere Vorabinformationen steht Ihnen der Berater Christian Strauß unter der Rufnummer 04161 - 51 98 10 vertraulich zur Verfügung. Ihre vollständigen und qualifizierten Bewerbungsunterlagen mit allen Zeugnissen und Abschlussurkunden senden Sie bitte an die unten genannte E-Mail-Adresse unter der Kennziffer 23 051 an die Tadewald Personalberatung GmbH, Am Markt 1, 21614 Buxtehude. Die Weiterleitung Ihrer Unterlagen erfolgt erst nach einem ausführlichen Gespräch mit uns und Ihrer anschließenden Freigabe. Die absolute Diskretion Ihrer Interessensbekundung und Bewerbung sichern wir Ihnen vollumfänglich zu. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Tadewald Personalberatung GmbH
Tel.: 04161 – 51 98 10 | Fax: 04161 – 51 98 99
personalberatung@tadewald.de
www.tadewald.de

Tadewald Personalberatung GmbH | Am Markt 1 | 21614 Buxtehude

Chefarzt (w/m/d) Zentrale Notaufnahme

Tadewald Personalberatung GmbH
Mecklenburg-Vorpommern
Vollzeit

Veröffentlicht am 05.01.2024

Jetzt Job teilen