szmtag Zum Hauptinhalt springen

Chefarzt*ärztin Klinik für Kinder– und Jugendmedizin (Perinatalzentrum Level 1)

Das AKH Celle ist mit insgesamt 615 Betten nicht nur eines der größten Akutkrankenhäuser Niedersachsens, sondern auch das einzige Krankenhaus in dem etwa 180.000 Einwohner umfassenden Landkreis Celle. Auf 26 Stationen, davon drei Intensivstationen, versorgt das AKH Celle jährlich rund 30.000 stationäre Patient*innen und führt jedes Jahr gut 12.000 Operationen in neun OP-Sälen durch. Zudem erblicken jährlich etwa 1.700 Kinder hier das Licht der Welt.

Das AKH Celle ist akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover und bildet eine Krankenhauskooperation in der südlichen Lüneburger Heide mit dem Heidekreis-Klinikum in Soltau und Walsrode sowie dem Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen.

Wir suchen in einer altersbedingten Nachfolgeregelung den/die

Chefarzt*ärztin Klinik für Kinder– und Jugendmedizin (Perinatalzentrum Level 1)

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin betreut jährlich über 4.000 Patient*innen stationär im gesamten Spektrum der in der Pädiatrie vorkommenden Krankheiten. Hinzu kommt die Neugeborenen- und Kinderintensivstation mit zehn Betten und zusätzlich 14 interdisziplinären Betten, die zur chirurgische Versorgung von Kindern vorgesehen sind.

Neben der Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1) sind die Bereiche Gastroenterologie, Nephrologie, Rheumatologie, Pneumologie, Neuropädiatrie, genetische Beratung und Diabetologie weitere Schwerpunkte der Abteilung. Darüber hinaus gibt es das zum AKH Celle gehörende SPZ Celle, das sich im nahegelegenen "Gesundheitszentrum für Kinder und Jugendliche St. Josef Stift" befindet.

Die ärztliche Versorgung in der Klinik fü r Kinder- und Jugendmedizin übernehmen 19 Ärzte, darunter zahlreiche Fachärzt*innen mit verschiedenen Spezialisierungen.

Sie sind Facharzt*ärztin für Kinder- und Jugendmedizin und sollten zusätzlich die Schwerpunktbezeichnung Neonatologie besitzen. Idealerweise haben Sie eine weitere Qualifikation / Zusatzbezeichnung und bringen eine mehrjährige Erfahrung als Oberarzt*ärztin mit. Auch heute haben Sie  Einblick  in  die  wirtschaftliche  Führung einer Abteilung und sind sich auch der ökonomischen Konsequenzen ärztlichen Handelns bewusst.

Sie sind teamfähig, engagiert und zeigen eine empathische Zuwendung gegenüber den Kindern und deren Angehörigen. Ebenso zeichnet Sie eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit anderen Kliniken und Berufsgruppen, den niedergelassenen Ärzten sowie der Unternehmensführung aus.

Das AKH Celle bietet eine kollegiale, wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit flacher Hierarchie in einem modern ausgestatteten Klinikum (High-End-Sonographie, MRT, CT, digitales EEG, Bronchoskopie, Endoskopie, Nuklearmedizin, Zentrallabor etc.). Neben einer attraktiven Vergütung bietet das AKH weiterhin Unterstützung bei der Wohnungssuche, eine hauseigene Kindertagesstätte, Vergünstigungen durch Corporate Benefits mit über 200 Kooperationspartnern, Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Weiterhin bietet die AKH Celle umfangreiche Personalentwicklungsmaßnahmen, u.a. Führungskräfteentwicklung, und die Förderung interner und externer Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Das Haus hat eine Vereinbarung zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderungen gemäß SGB IX abgeschlossen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmög- lichen Eintrittstermin an:

ODGERS BERNDTSON
Frau Katharina John
TaunusTurm - Taunustor 1
60310 Frankfurt am Main

Tel.: 0 69 / 9 57 77- 228
Mail: katharina.john@odgersberndtson.com

 

Chefarzt*ärztin Klinik für Kinder– und Jugendmedizin (Perinatalzentrum Level 1)

29223 Celle
Vollzeit

Veröffentlicht am 26.03.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Auf dem Schafsberg, 65549 Limburg an der Lahn, Deutschland
Klosterstraße 9, 4780 St. Vith, Belgien
Fünferpl. 2, 90403 Nürnberg, Deutschland