szmtag Zum Hauptinhalt springen

Co-Leiter (m/w/d) NEXTCLINICS IVF Zentren Prof. Zech –Bregenz GmbH

Healthcare | Projektnr. HRA21667 |

Co-Leiter (m/w/d) NEXTCLINICS IVF Zentren Prof. Zech – Bregenz GmbH

Über das Unternehmen

Die NEXTCLINICS INTERNATIONAL GmbH ist eine Gruppe moderner und hochspezialisierter Gesundheitseinrichtungen und bietet vor allem Untersuchung und Behandlungen in der Reproduktionsmedizin mit Labordiagnostik und Immunologie. Das 2015 durch Praxispartner gegründete, europäisch agierende Unternehmen gehört heute zu den führenden Anbietern auf dem Gebiet der assistierten Reproduktion sowie der Pränataldiagnostik. Die Klinik in Bregenz, seit 2018 Teil der Gruppe, kennzeichnet seit der Gründung 1984 durch Prof. Dr. Herbert Zech in Bregenz, höchste Standards durch geprüfte Qualität, innovative Technologien und leidenschaftliches Engagement für den Kinderwunsch. Durch den Zusammenschluss der Zech-Gruppe mit NEXTCLINICS wurde das Team wesentlich erweitert und hat weltweit angesehene Expertinnen und Experten dazugewonnen. Darüber hinaus nehmen die Zentren damit eine zentrale und aktive Rolle in der internationalen Weiterentwicklung der Reproduktionsmedizin ein.
Im IVF-Zentrum Prof. Zech in Bregenz arbeiten Ärzte, Biologen, MTAs und Medizinische Fachangestellte in einem 35-köpfigen Team zusammen. Das Behandlungsspektrum erstreckt sich auf sämtliche in Österreich zugelassene Bereiche der Reproduktionsmedizin. Wir suchen für das IVF-Zentrum Prof. Zech am Gründungsstandort Bregenz zum nächstmöglichen Eintrittszeitpunkt einen fachlich hochqualifizierten und ambitionierten Co-Leiter (m/w/d) mit der absehbaren Perspektive, die Standortleitung kurzfristig zu übernehmen, da der aktuell alleinige Leiter (CEO und Ärztliche Leitung), Herr Dr. Maximilian Murtinger, sich noch stärker der aktuellen Expansion der Gruppe in die Schweiz widmen möchte.

Ihre Aufgabe

  • Medizinische und organisatorische Leitung des Bregenzer Teams aus Ärzten, Biologen und medizinischem Fachpersonal
  • Ausbau der endokrinologischen Untersuchungsverfahren
  • Führung und Weiterentwicklung des bis heute sehr erfolgreichen Zentrums
  • Nachhaltige Bindung qualifizierter Fachkräfte im ärztlichen Dienst
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Durchführung von Symposien und akkreditierten Weiterbildungsveranstaltungen

Ihr Profil

  • Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit der Qualifikation Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
  • Habilitation oder gleichwertiger praktischer Erfahrungshintergrund in der High-End-Reproduktionsmedizin
  • Fachlich sehr umfassende, praktische Expertise in der Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
  • Führungserfahrung in einer Leitungsfunktion eines größeren Kinderwunschzentrums als Ärztlicher Leiter/-in oder Stellvertreter/-in einer größeren Einrichtung an einer Universitätsklinik oder mit reproduktionsmedizinischem Schwerpunkt

Ihre Vorteile

  • Eine moderne Infrastruktur in angenehmer Atmosphäre mitten im Stadtzentrum von Bregenz
  • Individuell steuerbare Zuverdienstmöglichkeiten außerhalb der normalen Dienstzeiten
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und eine höchst attraktive Vergütung
  • Bregenz im Dreiländereck am Bodensee bietet höchste Standards an Lebensqualität

Ihr Kontakt

Dr. Henrik Räwer und Michaela Bender stehen Ihnen für weitere Auskünfte gern zur Verfügung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe der Nummer HRA21667 zu.

Jetzt bewerben

Dr. med. Henrik Räwer
Tel.:+49 511 642 70 62 40
Raewer@rochusmummert.com

Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH
Joachimstraße 6
30159 Hannover

Co-Leiter (m/w/d) NEXTCLINICS IVF Zentren Prof. Zech –Bregenz GmbH

NEXTCLINICS INTERNATIONAL GmbH
Bregenz, Österreich
Vollzeit

Veröffentlicht am 17.06.2021

Jetzt Job teilen