szmtag Zum Hauptinhalt springen

Doppelfacharzt Radiologie und Nuklearmedizin FMH, Leitung PET/CT. Stv. Leiter Nuklearmedizin

Die führende Privatklinikgruppe Hirslanden setzt mit ihren Kliniken Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen im
Mittelpunkt. Hirslanden hat sich als zuverlässiger Partner im Gesundheitswesen
etabliert.

Das Institut für Radiologie und Nuklearmedizin der Klinik St. Anna in Luzern ist ein modern ausgestattetes Zentrum für medizinische Bildgebung. Neben 4 MRT (2 x 1.5T und 2 x 3T), 1 CT, 1 PET-CT und 2 SPECT-CT betreiben wir 4  konventionelle Röntgen, 4 Ultraschall und 1 Mammographie mit Tomosynthese und Stereotaxie, sowie 1 Angiographie und 1 Multifunktionsdurchleuchtung, 1 Hotlabor und eine nuklearmedizinische Therapiestation. Wir sind im Rahmen der ärztlichen Weiterbildung (Kategorie A FMH Nuklearmedizin und Kategorie B FMH Radiologie) sowie im Bereich Forschung und Entwicklung engagiert.

Zur Ergänzung unseres bestehenden Teams suchen wir per sofort oder nach
Vereinbarung einen

DOPPELFACHARZT RADIOLOGIE UND NUKLEARMEDIZIN FMH LEITUNG PET/CT, STV. LEITER NUKLEARMEDIZIN (80-100%)

IHRE AUFGABEN
Sie nutzen integrativ das breite Spektrum der morphologischen und  metabolischen Bildgebung. Unter Einbindung der klinischen Zentrumspartner entwickeln, gestalten und führen Sie verantwortlich die Diagnostik mit der  PET/CT. Zudem beteiligen Sie sich in den übrigen Gebieten der klinisch radiologischen und nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie sowie dem Dienstbetrieb.

IHR PROFIL
Sie besitzen den Facharzt für Radiologie und Nuklearmedizin sowie eine  mehrjährige Expertise in beiden Fachgebieten als Ober-/Kaderarzt, optional sind Sie habilitiert. Unser Team freut sich zudem auf eine motivierte,  begeisterungsfähige sowie aufgeschlossene Persönlichkeit. Sie zeichnen sich durch hohe Eigenverantwortung, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie Professionalität aus. Ausserdem erwarten wir eine hohe Sozialkompetenz, Leistungsbereitschaft, Flexibilität und teamorientiertes Verhalten.

UNSER ANGEBOT
Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit in einem hochqualifizierten, kollegialen und dynamischen Team, die Mitwirkung im grössten interdisziplinären Ärzte- Netzwerk der Zentralschweiz sowie interessante Anstellungsbedingungen.

Bei Fragen geben Ihnen Herr PD Dr. med. Sebastian Kos, Chefarzt, Tel. 041 208 30 59 und Herr Dr. med. Udo Schirp, Stv. Chefarzt und Leiter der Nuklearmedizin, Tel. 041 208 39 82, gerne weitere Auskünfte.

HIRSLANDEN KLINIK ST. ANNA
HUMAN RESOURCES
ST. ANNA-STRASSE 32
6006 LUZERN
WWW.HIRSLANDEN.CH

Doppelfacharzt Radiologie und Nuklearmedizin FMH, Leitung PET/CT. Stv. Leiter Nuklearmedizin

Hirslanden Klinik St. Anna
St. Anna-Str. 32, 6006 Luzern, Schweiz
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 16.10.2020

Weitere passende Stellenangebote