szmtag Zum Hauptinhalt springen

Fachärztin/Facharzt (m/w/d) Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Allgemeinmedizin/Innere Medizin mit Interesse an der Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin

im Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit des Landes Brandenburg für die Erweiterung seines landesbehördlichen betriebsärztlichen Dienstes des Kompetenzzentrums für Sicherheit und Gesundheit (KSG) zum  nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Oranienburg und Cottbus gesucht.

Das KSG nimmt die gesetzlichen Aufgaben für die Dienststellen und Einrichtungen  des Landes Brandenburg wahr und stellt die sicherheitstechnische und  arbeitsmedizinische Betreuung der Landesbediensteten sicher. Wir suchen Sie für eine unbefristete Stelle (auch Teilzeitstelle).
Die Weiterbildungsbefugnis für 36 Monate liegt vor.

Zu Ihren Aufgaben gehören die:

  • Arbeitsmedizinische Betreuung gemäß § 3 ASiG und DGUV V2
  • Durchführung von arbeitsmedizinischen Vorsorgen und reisemedizinischen Beratungen inklusive Durchführung von Impfungen
  • Betriebsärztliche Sprechstunde mit sozialmedizinischen, ergonomischen und arbeitsplatzbezogenen Fragestellungen u. w.

Ihr Profil:
Sie sind Fachärztin/Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder verfügen über die Zusatzqualifikation Betriebsmedizin bzw. befinden sich in der fortgeschrittenen  Weiterbildung zum/zur Arbeitsmediziner/-in/Betriebsmediziner/-in (m/w/d). Alternativ
sind Sie in einer Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt (m/w/d) und möchten einen Teil Ihrer Ausbildung im Bereich Arbeits- und Betriebsmedizin  absolvieren.

Wir bieten:

  • ein kollegiales Miteinander in einem kompetenten und innovativen Arbeitsumfeld
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit breitem arbeitsmedizinischen Spektrum
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeitgestaltung (Gleit- und Teilzeitregelungen)
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag

Das ausführliche Stellenangebot finden Sie auf der Internetseite  https://Lavg.brandenburg.de unter „Aktuelle Meldungen“.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kenn-Nr.: 40/2020-BA bis zum 31.12.2020 per E-Mail an personal@lavg.brandenburg.de.

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Leitende Betriebsärztin Frau Dr. E. Erler, Tel.: 0331 8683-660.

Fachärztin/Facharzt (m/w/d) Arbeitsmedizin oder Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin oder Allgemeinmedizin/Innere Medizin mit Interesse an der Arbeitsmedizin/Betriebsmedizin

Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit des Landes Brandenburg
16515 Oranienburg
030 Cottbus
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 13.11.2020