szmtag Zum Hauptinhalt springen

Fachärztin*arzt für Neurologie (w/m/d) in Teilzeit (30-50%)

Machen Sie das Klinikum am Weissenhof auch zu Ihrem Ding und starten Sie bei uns im Medizinischen Versorgungszentrum voll durch!

In unserem psychiatrischen Krankenhaus werden in sieben eigenständigen Kliniken verschiedener Fachrichtungen an sechs Standorten jährlich rund 13.000 Patient*innen stationär, tagesklinisch und ambulant behandelt. Mit rund 1.500 Mitarbeitenden ist das Klinikum einer der größten Arbeitgeber der Region Heilbronn-Franken. Das Klinikum am Weissenhof ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg anerkannt und in die Lehre im Fach Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Fakultät eingebunden.

Als Medizinisches Versorgungszentrum mit den Fachrichtungen Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Allgemeinmedizin sind wir Teil des Klinikums am Weissenhof und zugleich Nahtstelle zwischen der ambulanten und stationären Patientenversorgung. Als einen Schwerpunkt sehen wir die fachübergreifende Diagnostik und Therapie neurodegenerativer Erkrankungen. Aber auch Patient*innen mit anderen akuten oder chronischen neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen werden uns zugewiesen. Allgemeinmedizinisch werden auch hausärztliche Funktionen wahrgenommen.

Zur Verstärkung unseres Teams im Medizinischen Versorgungszentrum suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Fachärztin*arzt für Neurologie (w/m/d)
in Teilzeit (30-50%)

Ihre Aufgaben

  • Versorgung unserer Patient*innen mit sämtlichen Krankheitsbildern aus dem Fachbereich Neurologie (die notwendige technische Ausstattung ist vorhanden)

Ihr Profil

  • Anerkennung als Fachärztin*arzt für Neurologie (w/m/d)
  • Berufserfahrung in der ambulanten Versorgung (Praxis oder MVZ) wäre wünschenswert, ist aber keine Voraussetzung
  • eine empathische, integrierende Persönlichkeit mit einer hohen Dienstleistungs- und Patientenorientierung sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und eine sehr gute Organisationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Eigeninitiative in der Behandlung von Patient*innen

Unser Angebot

  • ein facettenreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • planbare Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung der Sprechzeiten
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten und multiprofessionellen Behandlungsteam sowie eine qualifizierte Einarbeitung
  • die Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung durch vielfältige, umfassende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie Unterstützung bei notwendigen Qualifikationen
  • einen sicheren Arbeitsplatz und eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TV-Ärzte der Zentren für Psychiatrie Baden-Württemberg — in Anlehnung des Tarifvertrags der Universitätskliniken

Ein wertschätzender Austausch, Angebote zur individuellen Work-Life-Balance sowie zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind bei uns wichtiger Bestandteil. Ob Betriebliches Gesundheitsmanagement, die klinikeigene Kita oder die schöne Arbeitsumgebung – bei uns können Sie die täglichen Herausforderungen gelassen meistern.

  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.mein-weissenhof.de.
  • Für Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Birgit Hülsewede, Leitende Ärztin des Medizinischen Versorgungszentrums, telefonisch unter: 07134 75 – 1900 oder per E-Mail an: b.huelsewede@klinikum-weissenhof.de.
  • Ihre Ansprechpartnerin in der Personalabteilung ist Frau Lena Schneider, telefonisch unter: 07134 75- 4204 oder per E-Mail an: l.schneider@klinikum-weissenhof.de.
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie,
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, 74189 Weinsberg