Zum Hauptinhalt springen

Facharzt/-ärztin bzw. Assistenzarzt/-ärztin für Anästhesie und Intensivmedizin (w/m/d)

Die Salzburger Landeskliniken (SALK) versorgen als größter Gesundheitsanbieter Salzburgs mit etwas mehr als 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr als 64.200 stationäre, 9300 tagesklinische und 1,2 Millionen ambulante Patientinnen und Patienten im Jahr. Sie bestehen aus dem Uniklinikum Salzburg mit dem Campus Landeskrankenhaus (LKH) und Campus Christian-Doppler-Klinik (CDK) in der Stadt Salzburg und den Landeskliniken in Hallein, St. Veit sowie Tamsweg und halten Anteile an mehreren Reha-Einrichtungen im Bundesland.

3309 Facharzt/-ärztin bzw. Assistenzarzt/-ärztin für Anästhesie und Intensivmedizin (w/m/d)
Voll- und Teilzeit

UK f. Anästhesie, perioperative Medizin und allgemeine Intensivmedizin der PMU
Landeskrankenhaus Salzburg - Universitätsklinikum der PMU

Aufgabenbereich

Wir bieten:

  • Alle Bereiche der Anästhesiologie (Kinder-, Herz-, Neuroanästhesie, exkl. Transplantanästhesie), Intensivmedizin (2 ICU´s und 2 IMC´s), Schmerzmedizin, Notfallmedizin (NEF, RTH)
  • Familienfreundliche und flexible Arbeitszeitgestaltung und Dienstplanung
  • Teilzeitanstellung möglich (viele Teilzeitmodelle)
  • Angenehmes kollegiales Arbeitsklima
  • 10 Fortbildungstage (bei Teilzeitanstellung aliquot)
  • Weiterbildungs- und Fortbildungsmöglichkeiten (postgraduelle Weiterbildungen, Stress- und Resilienztrainings....)
  • Regelmäßige Simulationstrainings
  • Forschungsmöglichkeiten mithilfe einer der größten Datenbanken Europas für ICU
  • Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zu Forschungszwecken (USA New York)
  • Diverse gemeinsame Freizeitaktivitäten (z.B. Schitage, Sommerfest, After Work - Get together.....)

Entlohnung gemäß Landesbediensteten-Gehaltsgesetz

FA: Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2, Einkommensband 18, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 6.963,60  (Mindestjahresbrutto € 97.490,40) bei Vollbeschäftigung (exkl. Dienste und Sonderklassegebühren).

AA: Entlohnung gem. Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 3, Einkommensband 13, abhängig von der Vordienstzeitenanrechnung, mindestens jedoch monatlich brutto € 4.967,40  (Mindestjahresbrutto € 69.543,60) bei Vollbeschäftigung (exkl. Dienste und Sonderklassegebühren).

Fachliche Anforderungen

  • Abgeschlossene Facharztausbildung oder Erfahrung als Assistenzarzt/-ärztin
  • Sprachniveau mind. C1

Beschäftigungstyp
Voll- und Teilzeit

Bewerbungsfrist
12.07.2024

Abteilung
UK f. Anästhesie, perioperative Medizin und allgemeine Intensivmedizin der PMU

Hinweise

Reisekosten können von uns leider nicht übernommen werden.

Aus organisatorischen Gründen können E-Mailbewerbungen nicht berücksichtigt werden. Sollten Sie die Möglichkeit der Onlinebewerbung nicht nutzen wollen, können Sie gerne Ihre Unterlagen auf dem Postweg übermitteln oder persönlich vorbeibringen.

Frauenförderplan
Salzburger Gleichbehandlungsgesetz

Facharzt/-ärztin bzw. Assistenzarzt/-ärztin für Anästhesie und Intensivmedizin (w/m/d)

Müllner Hauptstraße 48, 5020 Salzburg, Österreich
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 13.07.2024

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund, Deutschland
Heeperholz 1, 33719 Bielefeld, Deutschland
Krankenhausstraße 11, 64823 Groß-Umstadt, Deutschland