szmtag Zum Hauptinhalt springen

Facharzt für Nuklearmedizin (m/w/d)

Das Institut Dr. von Essen ist die größte radiologische Praxis in Koblenz mit langer
Tradition und überregionaler Bekanntheit. Wir bieten ein großes Spektrum an radiologischen, neuroradiologischen, nuklearmedizinischen und strahlentherapeutischen Leistungen ambulant an.

Zum Aufbau des neuen Campus für Nuklearmedizin in Koblenz in Kooperation mit dem Katholischen Klinikum in neuen Räumlichkeiten suchen wir zur Verstärkung unseres Teams innerhalb der nächsten zwei Jahre in Vollzeit (unbefristet)

Facharzt für Nuklearmedizin (m/w/d)

Die Mitarbeit ist in Anstellung ebenso möglich, wie in leitender Funktion mit optionalem Eintritt in die Partnerschaft. Der Campus wird von Grund auf nach neuestem Stand der Technik gestaltet und ausgerüstet.
U. a. werden ein PET-CT, ein modernes Heißlabor und ein MRT zu den sonst üblichen Gammakameras installiert. Es wird nahezu ein komplettes nuklearmedizinisches Diagnosespektrum, u. a. auch die SLN-Szintigraphie und die Myokardszintigraphie angeboten.
Neben der bereits etablierten RSO wollen wir uns auch in der onkologischen Therapie engagieren.
Im Campus sollen ambulante Patienten aller Kassen und stationäre Patienten des Katholischen Klinikums Koblenz versorgt werden.

Ihr Profil:

  • Facharzt für Nuklearmedizin, evtl. mit Fachkunde in der Radiologie, mehrjährige fachärztliche Tätigkeit mit Schwerpunkt onkologische Nuklearmedizin und Erfahrungen im PET-CT mit entsprechender aktualisierter Fachkunde
  • Teamfähigkeit und Engagement, patientenorientierter Arbeitsstil in Eigenverantwortung
  • Flexibilität und Leistungsbereitschaft sowie Willen zu Innovationen, Ambitionen zum Projektmanagement mit Wunsch zur Ausgestaltung des neuen Campus

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung aller zurzeit schon in der Praxis praktizierten konventionellen nuklearmedizinischen Diagnoseverfahren, u. a. Schilddrüsensprechstunde, Skelettszintigraphie, etc.
  • Arbeit im Schwerpunkt onkologische Nuklearmedizin mit Tätigkeit am PET-CT und nuklearmedizinische Therapieplanungen und Durchführung, sowie Zusammenarbeit mit unserer Strahlentherapie bei der Planung.
  • Befundbesprechung und -beratung, kooperative Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kollegen, Krankenhausärzten, Radiologen und Strahlentherapeuten.

Gerne geben wir Ihnen weitere Auskunft und nehmen Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit entgegen:

Karl-Günther Honsdorf
Kaufmännischer Direktor
Emil-Schüller-Straße 33 56068 Koblenz
E-Mail: k.g.honsdorf@dr-von-essen.de
Telefon: 0261 13000-720
Internet: www.dr-von-essen.de

Bei Rückfragen steht Ihnen auch der derzeitige Leiter der Nuklearmedizin Herr Dr. med. Harald Wilbert unter 0261 13000-401 zur Verfügung.

Facharzt für Nuklearmedizin (m/w/d)

Radiologisches Institut Dr. von Essen
Emil-Schüller-Str. 33, 56068 Koblenz
Vollzeit

Veröffentlicht am 20.11.2020

Weitere passende Stellenangebote

Stobenstraße 6, 38100 Braunschweig, Deutschland
Hörsaal A, Klinikum rechts der Isar, Ismaninger Str. 22, 81675 München, Deutschland
Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf, Deutschland