szmtag Zum Hauptinhalt springen

Facharzt (m/w/d) für Neurologie

Der Mensch in guten Händen – mehr als 7.800 Mitarbeiter in über 40 Einrichtungen der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria verfolgen dieses Ziel – Tag für Tag.

Das St. Marien-Hospital in der Kölner Innenstadt ist ein überregionales Versorgungskrankenhaus sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und bietet eine Patientenbehandlung auf höchstem medizinischen und rehabilitativen Niveau. Ein Schwerpunkt des Gesamtkrankenhauses ist die Frührehabilitation (neurologisch, pneumologisch, geriatrisch) im Akutkrankenhaus. Unsere Stationen sind modern ausgestattet und sämtliche diagnostischen Möglichkeiten sind vorhanden. Gemeinsam mit den weiteren Verbundshäusern in Köln bietet das St. Marien-Hospital eine 1.200-Betten-Struktur in einem modernen Klinik-
verbund. Als eines der ersten Krankenhäuser unserer Region arbeiten wir schon seit Jahren papierlos. Die Arbeitszeiten sind geregelt und werden durchgehend elektronisch erfasst. Außerdem gibt es die Möglichkeit zur Beteiligung an klinischen Studien im Haus und mit kooperierenden Hochschulen. Werden auch Sie ein Teil des dynamischen Teams des St. Marien-Hospitals und gestalten Sie gemeinsam mit uns aktiv die Zukunft!

Wir suchen für die Ergänzung des Teams der Klinik für Neurologische und Fachübergreifende Frührehabilitation zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit in unbefristeter Anstellung einen

Facharzt (m/w/d) für Neurologie

Ihr Profil:
Nach Abschluss der Facharztausbildung für Neurologie möchten Sie im Rahmen einer interdisziplinären Tätigkeit Ihre neurologischen Fähigkeiten einsetzen und erweitern. Sie haben Interesse daran, sich in die Versorgung von Patient:innen mit komplexen Krankheitsbildern mit den entsprechenden medizinischen und rehabilitativen Behandlungsmöglichkeiten einzuarbeiten. Als aufgeschlossene und kontaktfreudige Person fördern Sie die konstruktive Atmosphäre des Hauses und heben sich durch ein ausgeprägtes Maß an Verantwortungsbewusstsein und kommunikativer Stärke ab. Die junge und wachsende Klinik bietet mit ihrer Struktur hervorragende Möglichkeiten der gestalterischen Mitwirkung.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten weiter aus- und sich einen eigenen Schwerpunkt aufzubauen und die Weiterbildung für die Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen zu erwerben. Sie werden integriert in ein erfahrenes und interdisziplinäres Behandlungsteam, erhalten eine strukturierte Einarbeitung und umfangreiche Möglichkeiten für interne und externe Fort- und Weiterbildungen. Geboten wird eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team ohne Einsatz in Nachtdiensten. Unser gesamtes Haus überzeugt durch flache
Hierarchien, kurze Wege und effiziente Arbeitsabläufe.

Als zukünftige:r Mitarbeiter:in (m/w/d) unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Für nähere Informationen steht Ihnen die Chefärztin Frau Dr. Pape unter der Rufnummer 0221 1629-7030 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich – unter Angabe der Kennziffer prx-21001 – per E-Mail unter bewerbungen@cellitinnen.de
oder über unser Stellenportal.

Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Dienstleistungscenter Personal und Recht
Zentrales Bewerbermanagement
Melanie Gärtner

Graseggerstr. 105 - 50737 Köln
Tel 0221 7491-1601

Weitere Informationen: www.ergaenzen-sie-uns.de

Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria St. Marien-Hospital

Facharzt (m/w/d) für Neurologie

Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Graseggerstr. 105, 50737 Köln
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 16.07.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Stenglinstraße 2, 86156 Augsburg, Deutschland
Münchener Str. 32, 82362 Weilheim in Oberbayern, Deutschland
Rhenaniastraße 76-102, 68219 Mannheim, Deutschland
94469 Deggendorf, Deutschland