szmtag Zum Hauptinhalt springen

Facharzt Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (m/w/d)

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) ist der überregional anerkannte Experte für schwierige, schwerste und seltene Erkrankungen und Verletzungen im südlichen Sachsen-Anhalt. Wir behandeln Patientinnen und Patienten aller Altersklassen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und profitieren dabei von der engen Verzahnung mit der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Die Universitätsmedizin Halle (Saale) gehört mit ihren mehr als 4.000 Beschäftigen zu den führenden Gesundheitszentren der Hochschulmedizin in Deutschland. Jährlich werden mehr als 40.000 Patienten stationär und 120.000 Patienten ambulant behandelt.
Wir suchen für unser Institut für Medizinische Mikrobiologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (42 Std. pro Woche) einen

Facharzt Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (m/w/d)
(Ausschreibungsnummer: 93/2021)

Die Stelle ist unbefristet.

Der Fokus Ihrer Tätigkeit liegt in:

  • Mikrobiologischer Diagnostik mit Schwerpunkt Bakteriologie, Mykologie und Parasitologie
  • Mikrobiologisch-infektiologische Beratung der Klinik
  • Bei Interesse ist eine Beteiligung an den Forschungsprojekten des Instituts möglich

Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten:

  • Approbation als Arzt (m/w/d) undWeiterbildung in Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Niveau C2)
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache (Niveau B2)

Ihre Vorteile bei uns:

  • Eine qualifizierte Einarbeitung und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessantem Leistungsspektrum
  • Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen Fortbildung
  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Tätigkeit (Promotion bzw. Habilitation)
  • Arbeitsort in verkehrsgünstiger Lage (direkt an der Straßenbahnhaltestelle Steintor)
  • Jobticket der HAVAG
  • Betriebskindergarten, bei Bedarf Ferienbetreuung für Ihr Kind
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe Ä2 unseres Haustarifvertrages, einschließlich zweier jährlicher Sonderzahlungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Unterlagen als PDF-Datei unter Angabe der Ausschreibungsnummer sowie der Mitteilung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an die nachfolgende Adresse.
Wir freuen uns auf Sie!

Universitätsklinikum Halle (Saale)
Institut für Medizinische Mikrobiologie
Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Alexander S. Kekulé
Magdeburger Str. 6, 06112 Halle (Saale)

oder per E-Mail an: mikrobiologie@uk-halle.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Halle (Saale) fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf.