szmtag Zum Hauptinhalt springen

Facharzt*/Oberarzt* Chirurgie für das Department Gefäßchirurgie

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie einen Facharzt*/Oberarzt* für das Department Gefäßchirurgie in Vollzeit- oder gerne auch individuell vereinbarter Teilzeitbeschäftigung.

Das operative Leistungsangebot unserer Abteilung umfasst die gesamte Viszeralchirurgie mit Ausahme der Ösophaguschirurgie. Gemeinsam mit der Gastroenterologie sind wir als DKG-zertifiziertes Darmzentrum anerkannt. Weitere Schwerpunkte bestehen in den Bereichen Adipositaschirurgie, endokriner Chirurgie, DGAV-zertifizierter Hernienchirurgie und dem Department Gefäßchirurgie.

Das Department widmet sich der Diagnostik und Therapie venöser Erkrankungen und umfasst interdisziplinär mit der Inneren Medizin/Kardiologie die endovasculäre und offene Versorgung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (außer der Implantation von Bifurkationsprothesen). Gemeinsam mit der örtlichen Dialysepraxis führen wir die Shuntchirurgie durch. Hierfür stehen vier Operationssäle, ein Herz-katheterlabor und eine technisch gut ausgestattete Zentrale Notaufnahme zur Verfügung. Eine Podologie sowie ein plastischer Chirurg sind vorhanden. Perspektivisch soll das Department in den nächsten Jahren weiterentwickelt (z. B. Carotis-Chirurgie) werden.

Wir suchen eine aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit, die über eine abgeschlossene Weiterbildung mit der Schwerpunktbezeichnung „Gefäßchirurgie“ verfügt und das Department gemeinsam mit dem ärztlichen Leiter weiterentwickeln möchte. Selbstverständlich beherrschen Sie sicher die Diagnostik und Therapie im Fachgebiet einschließlich der endovasculären Verfahren.

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen und Ihre Vorstellungen bei der Weiterentwicklung einzubringen
  • ein kollegiales und sehr motiviertes Team
  • Vergütung nach AVR analog Marburger Bund/VKA mit den üblichen Sozialleistungen sowie zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
  • Teilnahme an unserem Lebensarbeitszeitkonto „josephsPLUS“ und zahlreiche weitere Incentives

Gerne stehen Ihnen unser Chefärzte Dres. med. Barbara Schulze Eilfing und Lothar Biermann für Ihre Fragen in einem vertraulichen Gespräch zur Verfügung. Sie erreichen sie unter 02581/20-1301 oder per E-Mail (achi@jhwaf.de).

Sind Sie interessiert? Ihre Bewerbung senden Sie uns bitte gerne an die unten angegebene Adresse.

*Wir suchen Menschen, die die Werte unserer Stiftung mittragen und uns bei der Verwirklichung unserer Ziele und Aufgaben unterstützen. Dabei spielen Hautfarbe, Herkunft, Geschlecht oder ein Handicap für uns keine Rolle.

Das Josephs-Hospital, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Münster, Osnabrück und Bielefeld, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster und ein leistungsstarkes und modernes Akutkrankenhaus. Unser interdisziplinäres Team leistet jährlich in rund 12.000 stationären und ca. 18.000 ambulanten Fällen medizinische und pflegerische Arbeit auf hohem Niveau. Dank kontinuierlich umgesetzter Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen in moderne Medizintechnik bieten wir unseren Patienten hervorragende Therapie- und unseren Mitarbeitern sehr gute Rahmenbedingungen. Die Kreisstadt Warendorf bietet ein familienfreundliches, lebenswertes Umfeld mit einem ansprechenden kulturellen und sportlichen Angebot. Alle Schulformen sind vorhanden.

Josephs-Hospital Warendorf | Personalabteilung | Am Krankenhaus 2 | 48231 Warendorf | www.jhwaf.de | bewerbung@jhwaf.de

Facharzt*/Oberarzt* Chirurgie für das Department Gefäßchirurgie

Josephs-Hospital Warendorf
Am Krankenhaus 2, 48231 Warendorf
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 01.12.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

St. Jürgener Str. 1-3, 24837 Schleswig, Deutschland
St.-Elisabeth-Straße 23, 94315 Straubing, Deutschland