szmtag Zum Hauptinhalt springen

Facharzt (w/i/m) für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Orthopädie

Die Klinikum Dortmund gGmbH (in Trägerschaft der Stadt) ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 1.400 Planbetten, ca. 4.000 Mitarbeitern und verfügt (bis auf die Psychiatrie) über sämtliche medizinische Fachrichtungen. Das Klinikum behandelt jährlich über 240.000 Patientinnen und Patienten, davon rd. 65.000 stationär.

Die Klinik für Wirbelsäulenchirurgie zählt als Wirbelsäulenspezialzentrum der DWG mit mehr als 6.000 ambulant behandelten Patienten und ca. 1.000 operativen Eingriffen pro Jahr zu einer der größten spezialisierten Abteilungen für pädiatrische und adulte Wirbelsäulenerkrankungen in Nordrhein Westfalen. Mithilfe modernster Diagnostik, einer intraoperativen Navigation und Neuromonitoring sowie der langjährigen Erfahrung in allen Aspekten der konservativen und operativen Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen, ermöglichen wir eine Patientenversorgung auf höchstem nationalen und internationalen Niveau.

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Teams am Standort Mitte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung einen

Facharzt (w/i/m) für Physikalische und
Rehabilitative Medizin, Orthopädie, Orthopädie
und Unfallchirurgie oder Neurochirurgie

Wir bieten Ihnen:

  • ein professionelles und innovatives Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Erfahrungen in der konservativen und operativen Therapie, sowohl pädiatrischer, wie auch adulter Wirbelsäulenpathologien erweitern können
  • insbesondere kann die Weiterbildung in der konservativen Wirbelsäulentherapie zur Zertifizierung durch die Deutsche Wirbelsäulengesellschaft (DWG) vollumfänglich unterstützt werden
  • die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit und Teilnahme an nationalen und internationalen klinischen Studien, welche insbesondere im Rahmen von Promotionsvorhaben ausdrücklich unterstützt wird
  • Förderung der Teilnahme an internen und externen Fortbildungsangeboten
  • ein kreatives und familienfreundliches Arbeitsklima mit einem hohen Maß an Mitgestaltungsmöglichkeit

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung im Gebiet Physikalische und Rehabilitative Medizin, Orthopädie, Orthopädie und Unfallchirurgie oder Neurochirurgie
  • Teamfähigkeit, Engagement und Motivation
  • Eigenverantwortung in der vollumfänglichen konservativen Behandlung unterschiedlichster Wirbelsäulenerkrankungen
  • Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie sind wünschenswert

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (einschließlich Zusatzversorgung). Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben steht Ihnen
für eine erste persönliche Kontaktaufnahme und
weitere Auskünfte der Klinikdirektor,
Herr Priv.-Doz. Dr. Tschöke, unter der Ruf-
nummer 0231 953 21890 gerne zur Verfügung.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung
unter www.klinikumdo.de

Facharzt (w/i/m) für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Orthopädie

Beurhausstraße 40, 44137 Dortmund
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 25.12.2020

Weitere passende Stellenangebote

Hastedter Heerstraße 281, 28207 Bremen, Deutschland
Alte Bundesstraße 58, 79194 Gundelfingen, Deutschland