szmtag Zum Hauptinhalt springen

Klinikdirektor (m/w/d) der Klinik für Neurochirurgie

Das BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) wurde 1997 eröffnet, beschäftigt  2.500 Mitarbeitende und gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken, dem  Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung. Wesentliche Schwerpunkte des  Hauses liegen im Rettungswesen, mit der ärztlichen Besetzung von sechs  Rettungsmitteln in zwei Bundesländern ab 2021, der Notfallversorgung mit jährlich rund 60.000 Fällen in der Rettungsstelle und einer Notfallquote von fast 70% unter  den etwa 25.000 stationären Aufnahmen pro Jahr.

Die Schwerpunkte der Klinik für Neurochirurgie liegen in der zerebralen  Tumorchirurgie, der vaskulären Neurochirurgie sowie der Neurotraumatologie. Zudem  versorgt sie alle degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule, verfügt aktuell über ca. 30 Betten und einen Stellenplan von 1/4/6. Pro Jahr werden rund 1400 Patienten stationär behandelt.

Vollzeit zum Sommer 2021, unbefristet

Klinikdirektor (m/w/d) der Klinik für Neurochirurgie

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Leitung des Ärzteteams der Neurochirurgie mit besonderem Fokus auf die Notfallversorgung und den berufsgenossenschaftlichen Versorgungsschwerpunkt des Hauses
  • Vertretung eines klinisch anspruchsvollen, interdisziplinär ausgerichteten Leistungsspektrums
  • Personelle Leitung der Klinik für Neurochirurgie mit einem empathischen, kommunikativen und wertschätzenden Führungsstil
  • Enge konzeptionelle Zusammenarbeit mit der Klinik für Neurologie mit Stroke Unit und Frührehabilitation insbesondere in Bezug auf eine deutliche Ausweitung der Neurologischen Frührehabilitation

Ihr Profil

  • Hochqualifizierter Facharzt (m/w/d) für Neurochirurgie (Habilitation erwünscht)
  • Mehrjährige Oberarzt-Tätigkeit an leistungsstarken Kliniken
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Neurotraumatologie (Polytraumaversorgung), der zerebralen Tumorchirurgie, der vaskulären Neurochirurgie sowie der Wirbelsäulenchirurgie
  • Eine Führungskraft mit Rundumblick: strategisch, teamorientiert und  wertschätzend
  • Eine engagierte, kontaktfreudige Persönlichkeit, die durchsetzungsfähig und kooperationsbereit ist und in die kollegiale Struktur des BG Klinikum passt
  • Interesse an der Erweiterung der vorhandenen Netzwerkstrukturen für das Gebiet der Neurochirurgie
  • Innovationskraft und Begeisterungsfähigkeit sind Ihre Treiber

Unser Angebot

  • Hohe Kollegialität und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Moderne Medizin in einem innovativen und hochmodernen Umfeld
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einem Maximalversorger
  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebsnaher Kindergarten und Kinderferienbetreuung
  • Verschiedene Modelle der Betrieblichen Altersvorsorge

Weitere Informationen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.01.2021 unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins und unterstützen ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

www.bg-kliniken.de

Der Standort
Das ukb gehört zur Stufe III des gestuften Systems der Notfallversorgung, verfügt über 12 hochmoderne Operationssäle im Zentral-OP und vier Sälen in einem ambulanten OP-Zentrum. Der überregionale Versorgungsauftrag wird durch ein teleradiologisches und teleneurologisches Netzwerk unterstützt. Das Haus betreibt 67 vollständig interdisziplinär belegte Intensivbetten mit Beatmungsmöglichkeit sowie eine Stroke-Unit mit 13 Betten. Neben der Akutversorgung wird Neurologische Früh-Reha mit aktuell 20 und im Verlauf 40 Betten sowie eine Weaning-Station angeboten. Auf dem Gesundheitscampus betreibt das ukb ein Zentrum für Klinische Forschung und ein Simulationszentrum. Im ukb wird viel Wert auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Versorgung gelegt. Hierfür haben die Fachrichtungen Neuro-Radiologie, Neurochirurgie, HNO und MKG u.a. ein Neurovaskuläres Zentrum und ein Kopf-Hals-Tumorzentrum gegründet. Die operativen Versorgungen von primär traumatischen Verletzungen der Wirbelsäule teilen sich die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie sowie das Behandlungszentrum für Rückenmarkverletzte.

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Ärztliche Direktion
Prof. Axel Ekkernkamp
Geschäftsführer
Ärztlicher Direktor
030 / 5681 - 3001
ekkernkamp@ukb.de

Die BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH gehört zur Unternehmensgruppe der BG Kliniken

Klinikdirektor (m/w/d) der Klinik für Neurochirurgie

BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin (ukb)
Warener Str. 7, 12683 Berlin
Vollzeit

Veröffentlicht am 02.12.2020

Weitere passende Stellenangebote

Am Gesundbrunnen 20-26, 74078 Heilbronn, Deutschland
Hochstraße 29, 14770 Brandenburg an der Havel, Deutschland
Alte Bundesstraße 58, 79194 Gundelfingen, Deutschland
Nordallee 1, 54292 Trier, Deutschland