szmtag Zum Hauptinhalt springen

Klinikdirektor*in für den Schwerpunkt Kardiologie/Intensivmedizin/Angiologie

WIR SUCHEN für die Nachfolge des langjährigen Klinikdirektors, Herrn Prof. Dr. Claus Schmitt, zum 01.10.2021 einen

Klinikdirektor*in für den Schwerpunkt Kardiologie/Intensivmedizin/Angiologie

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als  Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Versorgung der Patientinnen und Patienten  sicher.

In der Klinik werden jährlich über 5.300 stationäre Fälle auf 104 Betten, davon 12  Intensivbetten, 6 IMC-Betten und 12 Betten CPU behandelt. Es existieren 4  Herzkatheterlabore, die auch von niedergelassenen Kardiologen*innen mitbenutzt  werden. Ein Hybrid-Herzkathetermessplatz wird in Zusammenarbeit mit der Helios  Klinik für Herzchirurgie Karlsruhe betrieben.

Die medizinischen Schwerpunkte der Klinik umfassen das gesamte Gebiet der  kardiovaskulären Medizin mit den besonderen Schwerpunkten im Bereich struktureller Herzerkrankungen, den Sektionen Elektrophysiologie, Angiologie und Intensivmedizin. Der angiologische Schwerpunkt ist Bestandteil des Gefäßzentrums zusammen mit der  Klinik für Gefäßchirurgie und der interventionellen Radiologie. Diagnostisch stehen 3  zertifizierte Echokardiografielabore zur Verfügung und die kardiale CT- und MRT-Schnittbildgebung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Institut für diagnostische und  interventionelle Radiologie. Es werden ca. 6.000 Eingriffe im Bereich der  interventionellen Kardiologie durchgeführt, im Bereich der interventionellen  Klappentherapie über 500 TAVI-Implantationen und über 1.200 Eingriffe im Bereich  der invasiven Rhythmologie, inkl. 600 Eingriffe im Schrittmacher-/Defibrillator-OP.

Perspektivisch steht ab 2021 eine hochmoderne neue Intensivstation im Neubau mit  18–22 Betten zur Verfügung. Der ärztliche Stellenplan beträgt aktuell 1/9/29.

Wir suchen eine fachlich und persönlich hervorragend qualifizierte Persönlichkeit mit  langjähriger Führungserfahrung in einer kardiologischen Klinik der  Maximalversorgung. Voraussetzung für die Bewerbung ist die fachärztliche  Weiterbildung für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie. Außerdem sollte die  Zusatzbezeichnung Internistische Intensivmedizin vorhanden sein. Eine besondere Qualifikation der Bewerbenden soll im Bereich der interventionellen Kardiologie und interventionellen Klappentherapie liegen.

Die Habilitation ist erwünscht. Neben der besonders hohen fachlichen Qualifikation  erwarten wir die Bereitschaft zur interdisziplinären Kooperation im Bereich der Inneren Medizin, Intensivmedizin, Angiologie und Radiologie sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln. Außerdem legen wir Wert auf einen patienten*innen-,  teamorientierten und kooperativen Arbeits- und Führungsstil sowie visionäres Denken.

Die Anstellung erfolgt auf privatrechtlicher Basis. Neben einer Festvergütung in  Anlehnung an den Tarifvertrag im öffentlichen Dienst wird eine Beteiligungsvergütung an den Einnahmen aus gesonderter Berechnung wahlärztlicher Leistungen  eingeräumt. Der Dienstvertrag wird mit Rücksicht auf die mit der Stelle verbundene Verantwortung zur Erprobung zunächst auf zwei Jahre befristet. Danach erfolgt eine unbefristete Verlängerung.

Das Städtische Klinikum Karlsruhe gGmbH engagiert sich für die Chancengleichheit  von Mitarbeiter*innen.

Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie haben Fragen?
Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Michael Geißler, Medizinischer Geschäftsführer, Tel.: 0721/974-1002.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, wissenschaftlichem und klinischem  Werdegang, Zeugnissen, Publikationsverzeichnis und Sonderdrucken Ihrer 5  wichtigsten Publikationen senden Sie bitte bis zum 15.01.2021 an:

Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Geschäftsbereich Personal, Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe
www.klinikum-karlsruhe.com/beruf-karriere/stellenmarkt

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg mit 1.500 Betten, 22  Kliniken und 4 Institute

Klinikdirektor*in für den Schwerpunkt Kardiologie/Intensivmedizin/Angiologie

Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe
Vollzeit

Veröffentlicht am 20.11.2020