szmtag Zum Hauptinhalt springen

Leitende Ärztin / Leitender Arzt für das Notfallzentrum

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
Notfallzentrum NZKJP

Beschäftigungsgrad: 80 - 100 %
Stelleneintritt: ab Januar 2021 oder nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Das Notfallzentrum KJP (NZKJP) gewährleistet die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen in psychiatrischen Notfällen und schweren Krisen. Unser Konzept orientiert sich in Diagnostik und Behandlung an internationalen Leitlinien. Die medizinisch-therapeutische Arbeit des NZKJP integriert Elemente der Dialektisch-Behavioralen Therapie, lösungsorientierte und systemische Ansätze und verpflichtet sich der standardisierten und evidenzbasierten medizinischen Versorgung unserer jungen Patienten.
Ihre Tätigkeiten umfassen neben der Diagnostik und Therapie von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien auch Führungs- und Weiterbildungsaufgaben sowie die Weiterentwicklung der Behandlungskonzepte. Die Unterstützung laufender Forschungsprojekte und ggf. aktive Beteiligung an der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen stellt einen weiteren Teil dieser interessanten Aufgabe dar.

Ihr Profil

  • Sie sind eine Ärztin / ein Arzt mit abgeschlossener Facharztweiterbildung im Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie oder der Psychiatrie und Psychotherapie (Promotion von Vorteil)
  • Sie interessieren sich für eine Tätigkeit an einer Universitätsklinik und die hiermit einhergehenden Schnittstellen zu Lehre und Forschung
  • Teamfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Arbeit sowie Interesse an der Übernahme von Führungs- und Weiterbildungsverantwortung runden Ihr Profil ab

Darauf dürfen Sie sich freuen

Modern und professionell

Als Universitätsklinik und moderner Gesundheitsdienstleister arbeiten Sie mit uns auf höchstem fachlichen und wissenschaftlichen Niveau sowie multiprofessionell,  interdisziplinär und vernetzt. Unsere Behandlung folgt den aktuellen, evidenzbasierten Goldstandards.

Individuell und fördernd

Wir forschen aktiv, fördern innovative Behandlungsansätze und bieten ein vielfältiges Arbeitsspektrum mit individuellen Entwicklungsperspektiven. Bei uns fliessen die aktuellsten Erkenntnisse in Ihre Aus-, Fort- oder Weiterbildung ein.

Persönlich und gemeinsam

Bei uns steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt. Wir begegnen einander auf Augenhöhe und setzen uns gemeinsam für das Wohl der Patientinnen und Patienten sowie Ihrer Sorgeberechtigten ein.

Ihre Ansprechpartner

Herr Prof. Dr. med. Michael Kaess beantwortet Ihre fachspezifischen Fragen: T: +41 31 932 85 52

Bei Fragen rund um die Anstellungsbedingungen wenden Sie sich bitte an Frau Subanky Pushparajah: T: +41 31 930 95 50

Über uns

Als das Kompetenzzentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion bietet die Klinik die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, tagesstationäre und stationäre  Behandlung bis hin zur Rehabilitation an. Als Universitätsspital leisten wir einen  wesentlichen Beitrag zur Spezialversorgung und engagieren uns intensiv in der Bildung, Lehre und international ausgerichteten Forschung.

Ihr künftiger Arbeitsort
Universitäre psychiatrische Dienste Bern, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen  Bewerbungsunterlagen per Mail an bewerbungen@upd.ch (max. 5MB).

Leitende Ärztin / Leitender Arzt für das Notfallzentrum

Universitäre psychiatrische Dienste (UPD)
Bolligenstrasse 111, 3000 Bern, Schweiz
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 15.01.2021