szmtag Zum Hauptinhalt springen

Leitende Oberärztin/ Leitender Oberarzt (m/w/d) Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Wir sind ein in der Metropole zwischen zwei Universitätsstädten fest verankertes, leistungs-, bestandsfähiges und bestens ausgestattetes kommunales Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung in völlig neuem und modernem  Gewand. Umfängliche Investitionen sorgen für überdurchschnittlich attraktive und  zeitgemäße Arbeits- und Aufenthaltsbedingungen für Mitarbeiter und bilden den  exzellenten Hintergrund für eine dem Pati-enten zugewandte, umfassende und qualifizierte Versorgung. Angegliedert an unser Klinikum ist das große Medizinische  Versorgungszentrum, in das Praxen verschiedenster Fachrichtungen integriert sind.  Zentrales Anliegen der Leitung ist die Sicherung der hohen Qualität der  medizinischen Leistungen und die weitere kontinuierliche Entwicklung der Klinik. Im  Zuge der Nachfolgebesetzung suchen wir eine einschlägig qualifizierte und versierte Persönlichkeit als

Leitende Oberärztin/ Leitender Oberarzt (m/w/d)
Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
Facharzt/ Fachärztin für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie

Die Medizinische Klinik II für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin ist mit 28 Betten, einer großen hämatologischen Ambulanz und einer onkologischen Tagesklinik in das Zentrum für Innere Medizin eingebunden und zudem Mitglied im zertifizierten Krebszentrum des regionalen Universitätsklinikums. Zusätzlich stehen 8 Betten für palliativmedizinische Komplexbehandlungen zur Verfügung. Intensivpflichtige hämatologische und onkologische Erkrankungen werden auf der interdisziplinären Intensivstation des Klinikums betreut. Den ärztlichen Kollegen steht ein erfahrenes und engagiertes therapeutisches Team zur Seite.

Sie sind hoch motiviert und bringen das Potenzial für eine leitende Tätigkeit mit. Als "Facharzt für Innere Medizin" mit dem Schwerpunkt "Hämatologie und Onkologie" oder "Facharzt für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie" verfügen Sie über umfassende, in praktischer Berufsausübung erworbene fundierte Kenntnisse des Fachgebietes und breit angelegte Fähigkeiten in der internistischen Praxis auf aktuellem Stand. Zudem zeichnen Sie sich durch einen kooperativen Arbeitsstil, Führungs- und Kommunikationsfähigkeit aus. Sie stützen sich auf Ihr Organisationsgeschick, Ihren Teamgeist und Sinn für Wirtschaftlichkeit. Neben einer auf Langfristigkeit ausgelegten Bindung in unbefristeter Anstellung zu attraktiven Konditionen erwartet Sie eine anspruchsvolle, eigenverantwortliche und interessante Tätigkeit in einem funktionierenden kollegialen Umfeld.

Für erste vertrauliche Kontakte stehen Ihnen unsere Berater, Herr Dipl.-Kfm. Jan Häupl und Herr Martin Geske unter der Rufnummer 030/ 844 120 90 zur Verfügung. Absolute Diskretion und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken werden Ihnen zugesichert. Ihre Bewerbungsunterlagen oder Kurzbewerbung und Vita senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 436117 via E-Mail an: j.haeupl@hpb-personalberatung.de bzw. an die HPB - DR. HÄUPL PERSONALBERATUNG, Postfach 410849, D-12118 Berlin.

Leitende Oberärztin/ Leitender Oberarzt (m/w/d) Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin

Klinik
Deutschland
Vollzeit

Veröffentlicht am 26.02.2021

Jetzt Job teilen