Zum Hauptinhalt springen

Leitender Oberarzt (w/m/d) Orthopädie

Ambulante Rehabilitation auf Top-Qualitätsniveau in Metropolregion

Bei unserer Mandantin handelt es sich um ein wirtschaftlich gesundes und erfolgreiches kommunales Krankenhaus in Thüringen mit rund 420 Betten, 12 Kliniken und mehr als 1.000 Mitarbeitenden. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Leipzig und Jena werden jährlich mehr als 40.000 Patienten stationär und ambulant versorgt. Für die seit 2014 bestehende sehr moderne Klinik für Ambulante Rehabilitation als 100%ige Tochtergesellschaft mit 65 Plätzen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine eigenverantwortliche und organisationsstarke ärztliche Persönlichkeit als

Leitender Oberarzt (w/m/d) Orthopädie

Die ärztlich geleitete und eigenständige Klinik für Ambulante Rehabilitation mit mehr als 50 Mitarbeitenden bietet die Möglichkeit der ganztägigen medizinischen Rehabilitation für die Fachgebiete Orthopädie/Unfallchirurgie (45 Plätze) und Neurologie (20 Plätze). Die Zulassung der Kostenträger zur Behandlung liegt von der Deutschen Rentenversicherung, aller gesetzlichen Krankenkassen, der Berufsgenossenschaften sowie privater Krankenkassen und Beihilfestellen vor. Die Klinik ist gerade erfolgreich nach dem Verfahren QReha ambulant 2.0 zertifiziert. Ihre Aufgabe wird es sein, alle ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in der Orthopädie bei Rehabilitanden/Patienten mit orthopädischen Erkrankungen, nach Operationen und Verletzungen des Bewegungsapparates, bei den berufsgenossenschaftlichen Verfahren EAP und bei Nachsorgeprogrammen durchzuführen. Hierzu gehören die Aufnahme-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen inklusive der Therapieplanung, Befunddokumentation und Berichterstellung. Die Supervision der Abteilung, die Leitung der wöchentlichen Teamsitzungen und eine enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten und einweisenden Kliniken runden ihr breitgefächertes Aufgabengebiet ab.

Für die Position des Leitenden Oberarztes (w/m/d) Orthopädie suchen wir einen Facharzt (w/m/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie mit Kenntnissen im berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren und idealerweise mit Erfahrungen in der ambulanten oder stationären Rehabilitation. Die Zusatzbezeichnung Sozialmedizin ist wünschenswert, kann aber auch vollständig (12 Monate) in der Klinik erworben werden. Weitere nachweisbare Qualifikationen im Bereich Balneologie und physikalische Therapie sind willkommen. Die Mitarbeit bei der Erweiterung des Behandlungskonzeptes ist ausdrücklich erwünscht. Wenn Sie Interesse an flachen Hierarchien sowie berufsübergreifender und interdisziplinärer Teamarbeit haben, sich in der ambulanten Rehabilitation mit einem attraktiven Vertrag, familienfreundlichen Arbeitsbedingungen und umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten engagieren möchten, dann kommen wir gern mit Ihnen ins Gespräch.

Für weitere mündliche Vorabinformationen steht Ihnen der Berater Christian Strauß unter der Rufnummer 04161 - 51 98 10 sehr gern zur Verfügung. Ihre vollständigen, aussagefähigen und qualifizierten Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, allen Zeugnissen und Abschlussurkunden senden Sie bitte an die unten genannte E-Mail-Adresse unter der Kennziffer 22 029 an die Tadewald Personalberatung GmbH, Am Markt 1, 21614 Buxtehude. Die absolute Diskretion Ihrer Interessensbekundung und Bewerbung sichern wir Ihnen selbstverständlich zu. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Tadewald Personalberatung GmbH
Tel.: 04161 – 51 98 10 | Fax: 04161 – 51 98 99
personalberatung@tadewald.de
www.tadewald.de

Tadewald Personalberatung GmbH | Am Markt 1 | 21614 Buxtehude

Leitender Oberarzt (w/m/d) Orthopädie

Tadewald Personalberatung GmbH
Thüringen
Vollzeit

Veröffentlicht am 09.09.2022

Jetzt Job teilen