szmtag Zum Hauptinhalt springen

Leitung der Abteilung für Innere Medizin V

Folgende Position gelangt zur Neubesetzung:

Leitung der Abteilung für Innere Medizin V
inkl. Leitung des Departments für Remobilisation und Nachsorge (m/w)

Das Klinikum Wels-Grieskirchen ist ein Schwerpunktkrankenhaus im Ober-
österreichischen Zentralraum mit einem breiten Versorgungsangebot und modernen Behandlungsstrukturen. Die Abteilung für Innere Medizin V am Standort Grieskirchen sichert die internistische Allgemeinversorgung der Region mit 62 Betten, Spezialambulanzen (Gastroenterologie und Hepatologie, Kardiologie, Diabetes und Stoffwechsel) und diagnostischen Einheiten (2.600 Endoskopien, 2.200  Echokardiographien sowie 4.000 Sonographien pro Jahr).

Im Rahmen der Abteilung für Innere Medizin besteht zusätzlich ein Department
für Remobilisation und Nachsorge (RNS) mit weiteren 24 Betten. Das Department ist in die spezielle interdisziplinäre Betreuung von Patienten v.a. mit Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie mit neurologischen und internistischen Erkrankungen eingebunden.

Bei Interesse finden Sie den vollständigen Ausschreibungstext auf unserer Website unter karriere.klinikum-wegr.at/Jobs

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 29.12.2020 an die
Personalabteilung der Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH, A-4600 Wels,
Grieskirchner Straße 42, E-Mail: bewerbung@klinikum-wegr.at.

www.klinikum-wegr.at

Leitung der Abteilung für Innere Medizin V

Klinikum Wels-Grieskirchen
Wagnleithnerstraße 27, 4710 Grieskirchen, Österreich
Vollzeit

Veröffentlicht am 06.11.2020

Weitere passende Stellenangebote

Gotenstraße 1, 42653 Solingen, Deutschland
91710 Gunzenhausen, Deutschland
Rahel-Straus-Straße 10, 26133 Oldenburg, Deutschland