szmtag Zum Hauptinhalt springen

Oberärztin/Oberarztes (m/w/d) für den Bereich Neuroradiologische Schnittbildgebung ZNA

Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalen Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau.

Im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Oberärztin/Oberarztes (m/w/d)
für den Bereich „Neuroradiologische

Schnittbildgebung ZNA“
(Entgeltgruppe Ä 3 TV-Ärzte – unbefristet)

in Vollzeit zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen.

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit als Oberärztin/Oberarzt in der radiologischen und neuro- radiologischen Patientenversorgung sowie in Forschung und Lehre

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene fachärztliche Weiterbildung für das Gesamtgebiet Radiologie und in dem Schwerpunkt Neuroradiologie
  • Abgeschlossene Promotion
  • Besondere Kenntnisse auf dem Gebiet der Schnittbilddiagnostik werden vorausgesetzt
  • Eine weitere Spezialisierung auf dem Gebiet der neuroradiologischen Diagnostik und endovaskulären Versorgung von Aneurysmen, Gefäßmalformationen und cerebralen Gefäßverschlüssen ist ausdrücklich erwünscht und wird vom Institutsdirektor unterstützt

Die Mitarbeit bei Nebentätigkeit richtet sich nach der Hochschulneben- tätigkeitsverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Universität Duisburg-Essen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal an. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte
geeignet.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Hinweis auf die Ausschreibungsnummer 970 innerhalb von zwei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige postalisch an Prof. Dr. med. Michael Forsting, Direktor des Instituts für Diagnostische undIntervent. Radiologie und Neuroradiologie, Universitätsklinikum Essen, Hufelandstraße 55, 45147 Essen.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zu Bewerbungszwecken gemäß den jeweils geltenden Regelungen zum Datenschutz. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung auf unserer Homepage unter:
www.uk-essen.de

Oberärztin/Oberarztes (m/w/d) für den Bereich Neuroradiologische Schnittbildgebung ZNA

45147 Essen
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 06.11.2020

Weitere passende Stellenangebote

Langenbeckstraße 1, 55131 Mainz, Deutschland
Klostenstraße 19, 77933 Lahr/Schwarzwald, Deutschland
Im Neuenheimer Feld 400, 69120 Heidelberg, Deutschland
Pettenkoferstraße 10, 83022 Rosenheim, Deutschland
Am Klinikum 1, 07747 Jena, Deutschland