szmtag Zum Hauptinhalt springen

Oberärztin*arzt Psychiatrie und Psychotherapie

für die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin (Direktor Prof. Dr. Michael Berner) zum 01.01.2022 eine*n

Oberärztin*arzt
in Vollzeit

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiter*innen die Versorgung der Patient*innen sicher.

Die psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Karlsruhe wird durch ein vielfältiges multidisziplinäres Therapieangebot sichergestellt. Auf insgesamt sieben z. T. störungsspezifischen Stationen werden in der Mitte der Stadt psychiatrische Patienten behandelt, auf zwei weiteren Stationen besteht ein psychotherapeutischer bzw. psychosomatischer Schwerpunkt. Aktuelle Verhaltenstherapieverfahren (DBT, CBASP und ACT) sind etabliert. Zusätzlich betreibt die Klinik vier Tageskliniken an drei Standorten im Stadtgebiet sowie in Ettlingen. Aktuell wurde ein Konzept zur stationsäquivalenten psychiatrischen Behandlung (StäB) umgesetzt.

Das therapeutische Konzept integriert störungsspezifische verhaltenstherapeutische und pharmakologische Therapieansätze mit sozialpsychiatrischen Verfahren auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Wir suchen eine*n Fachärztin*arzt für Psychiatrie und Psychotherapie mit ausgewiesener Erfahrung in der psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung auch schwer kranker Patienten im Umfeld eines Klinikums der Maximalversorgung
  • Sie bringen Kreativität, Engagement und Freude an der Teamarbeit mit an Ihren neuen Arbeitsplatz und führen mit uns die Weiterentwicklung der psychiatrischen und psychosomatischen Versorgung der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Karlsruhe fort

Sie verfügen über:

  • Eine teamfähige Persönlichkeit mit ausgeprägter sozialer Kompetenz, Interesse und Engagement an der Weiterentwicklung von Behandlungskonzepten und klinischer Forschung
  • Eine ausgeprägte Bereitschaft zur interdisziplinären Kooperation sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, ergänzt durch Nebeneinnahmen wie Poolbeteiligung, Rufbereitschaft sowie Gutachtertätigkeit
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unseren Bildungscampus und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Umfeld
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen mit zahlreichen flexiblen Modellen
  • Zahlreiche Zusatzleistungen: u. a. Jobticket, vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote und Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung

Interessent*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Michael Berner oder der leitende Oberarzt, Herr Dr. Hans Kastl, unter der Telefonnummer 0721/974-3701 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung bis 20.11.2021 online unter:
www.klinikum-karlsruhe.com/beruf-karriere/stellenmarkt oder senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an
Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Geschäftsbereich Personal, Moltkestraße 90, 76133 Karlsruhe

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg mit 1.500 Betten, 22 Kliniken und 4 Instituten

Oberärztin*arzt Psychiatrie und Psychotherapie

Motkestr. 90, 76133 Karlsruhe
Vollzeit

Veröffentlicht am 22.10.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Bahnhofstrasse 19, 4310 Rheinfelden, Schweiz
Feursteinstraße 55, 78479 Reichenau, Deutschland
Bergische Landstraße 2, 40629 Düsseldorf, Deutschland