szmtag Zum Hauptinhalt springen

OBERARZT FÜR RADIOLOGIE (m/w/d)

Die KERCKHOFF-KLINIK IN BAD NAUHEIM ist mit etwa 381 Akut- und 130 Reha-Betten eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Zudem ist die Bad Nauheimer Klinik das Zentrum für thorakale Organtransplantationen (Herz und Lunge) in Hessen. Im Jahr werden rund 15.000 Patienten stationär und 35.000 ambulant versorgt. Als gemeinnützige GmbH wird sie von der Stiftung William G. Kerckhoff, Herz- und Rheumazentrum Bad Nauheim getragen. In der Stiftung sind das Land Hessen, die Max-Planck-Gesellschaft, die Stadt Bad Nauheim und die ursprüngliche Kerckhoff-Stiftung vertreten. Seit 2017 ist die Kerckhoff-Klinik Campus der Justus-Liebig-Universität Gießen und beteiligt sich auch an der klinischen Ausbildung der Studierenden an der JLU Gießen. Das Schwerpunktzentrum ist mit 1400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Stadt Bad Nauheim.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

OBERARZT FÜR RADIOLOGIE (m/w/d)

DIE INFRASTRUKTUR der wachsenden Abteilung Radiologie umfasst folgende moderne Geräte:

  • 3-Tesla MRT
  • Dual Source CT
  • PET-CT
  • DSA -Anlage
  • Ausrüstung für volldigitales, konventionelles Röntgen

IHRE AUFGABEN

  • Einsatz in den Bereichen konventionelles Röntgen, Computertomographie und Magnetresonanztomographie
  • Teilnahme an der Herzbildgebung ist erwünscht
  • Engagement im Bereich der Interventionellen Radiolgie möglich
  • Aktive Mitwirkung in Ausbildung und Lehre

IHR PROFIL

  • Sie verfügen neben der Facharztanerkennung „Radiologie“ über klinische Erfahrung in der gesamten diagnostischen und interventionellen Radiologie, einschließlich MRT und CT
  • Freude an Schnittbildgebung mit kardiovaskulärem, pneumologischem und rheumatologischem Schwerpunkt
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freundliches Auftreten, Engagement, Leistungsbereitschaft undsoziale Kompetenz
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Patientenorientierte, kommunikative und empathische Persönlichkeit

WIR BIETEN

  • Ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles
  • Tätigkeitsfeld in einem hochmotivierten Team
  • Moderne Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit technologischer Ausstattung auf höchstem Niveau
  • Eine zuverlässige Patientenversorgung auf höchstem fachlichen Niveau sowie ein kollegiales Arbeitsklima im Team
  • Leistungsgerechte Vergütung und eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main
  • Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit der JLU Gießen

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Diversität und Chancengleichheit sind fest verankerte Grundsätze unserer Philosophie. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Hr. Dr. Andreas Breithecker (Direktor der Abteilung Diagnostische & Interventionelle Radiologie) unter der Telefonnummer 06032 / 996 - 2420 gerne zur Verfügung. Interessierte Bewerber/innen richten ihre Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail (die Anhänge ausschließlich im PDF-Format) an:

Kerckhoff-Klinik GmbH
Personalabteilung
Benekestrasse 2-8
61231 Bad Nauheim
E-Mail: personalabteilung@kerckhoff-klinik.de

OBERARZT FÜR RADIOLOGIE (m/w/d)

KERCKHOFF-KLINIK
Benekestr. 2-8, 61231 Bad Nauheim
Vollzeit

Veröffentlicht am 14.07.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote