szmtag Zum Hauptinhalt springen

Oberarzt interventionelle Kardiologie (m/w/d)

Das Klinikum Main-Spessart ist ein Eigenbetrieb des Landkreises Main-Spessart. Als Haus der Grund- und Regelversorgung sind wir Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg und halten derzeit an zwei Standorten 305 Betten vor. Der Landkreis Main-Spessart plant mit Unterstützung des Freistaates Bayern am Standort Lohr einen attraktiven Neubau zur Errichtungeines Zentralklinikums, das 2024 bezogen werden soll.

Wir suchen für unsere Abteilung Innere Medizin II – Kardiologie und Intensiv-
medizin (Stellenschlüssel 1 - 4 - 8) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt interventionelle Kardiologie (m/w/d) 

unbefristet | in Vollzeit | Standort: Lohr a.Main

Wir wünschen uns

  • Sie als Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie (m/w/d)
  • Erfahrung in der invasiven Kardiologie (eigenständige PCI-Durchführung) und der Intensivmedizin.
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der 24/7-Herzkatheterbereitschaft und dem Oberarzt-Rufdienst.
  • eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an der Mitgestaltung der Klinik.

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle, interessante und vielfältige Tätigkeit.
  • kollegiales Arbeitsklima im engagierten Team mit flachen Hierarchien.
  • Leben und arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert unweit der Universitätsstadt Würzburg.
  • attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit großem persönlichem
  • Gestaltungsspielraum.
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit allen Sozialleistungen eines kommunalen Trägers sowie Entwicklungsmöglichkeit zum leitenden Oberarzt bei entsprechenden Zusatzqualifikationen.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Die Abteilung für Innere Medizin mit 79 Betten wurde im Jahr 2016 in zwei Fachabteilungen mit den Schwerpunkten Kardiologie und Intensivmedizin sowie Gastroenterologie und Onkologie aufgeteilt. Der Inneren Medizin II – Kardiologie und Intensivmedizin sind die Chest-Pain-Unit und die Intensivstation des Hauses zugeordnet.EinHerzkatheterlaborwurde2017 in Betrieb genommen. Alle üblichen interventionellen Verfahren werden hier durchgeführt (zuletzt ca. 1000 Herzkatheter pro Jahr). Im Rahmen des Herzinfarktnetzes Mainfranken ist eine 24/7-PCI-Bereitschaft etabliert. In unserem Herzkatheterlabor implantieren wir alle gängigen Schrittmacher- und ICD-Systeme inklusive biventrikulärer Devices. Im Bereich der konservativen Kardiologie verfügen wir über eine moderne Geräteausstattung für die echokardiographische Diagnostik inklusive TEE und Stressechokardiographie.
Auf der kardiologisch geleiteten interdisziplinären Intensivstation bieten wir alle üblichen intensivmedizinischen Verfahren inklusive CVVH, invasiver Hypothermie und erweitertem hämodynamischen Monitoring an.Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung an: Klinikum Main-Spessart Zentralverwaltung
z. Hd. Frau Ute Sauer, Marktplatz 3 | 97816 Lohr a.Main
karriere@klinikum-msp.de

Rückfragen richten Sie bitte an: Dr. med. Kilian Distler, Chefarzt Innere Medizin II - Kardiologie und Intensivmedizin, Tel. 09352 / 505 - 1402
kilian.distler@klinikum-msp.de

Weitere Informationen unter: www.klinikum-msp.de

Oberarzt interventionelle Kardiologie (m/w/d)

Klinikum Main-Spessart
97816 Lohr am Main
Vollzeit

Veröffentlicht am 25.07.2020

Weitere passende Stellenangebote

Bismarckstraße 23, 87700 Memmingen, Deutschland
Stenglinstraße 2, 86156 Augsburg, Deutschland
Nymphenburger Str. 163, 80634 München, Deutschland
Ditfurter Weg 24, 06484 Quedlinburg, Deutschland