szmtag Zum Hauptinhalt springen

Oberarzt (m/w/d) Anästhesiologie

Die Sankt Elisabeth Hospital GmbH Gütersloh ist ein erfolgreiches, modernes Akutkrankenhaus und bildet mit dem Marienhospital Oelde ein gemeinsames Plankrankenhaus mit insgesamt rund 600 Betten.

Wir suchen zur Verstärkung unseres engagierten Ärzteteams der Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit einen

Oberarzt (m/w/d) Anästhesiologie

Das Sankt Elisabeth Hospital ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit ca. 400 Betten in den Bereichen Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie, Innere Medizin, Pulmonologie, Nephrologie, Neurologie, Radiologie und Geriatrie sowie einer augenärztlichen Belegabteilung. Die Einrichtung ist seit 2012 akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und als regionales Traumazentrum zertifiziert.

Die Klinik für Anästhesiologie (Stellenschlüssel 1-5-14) erbringt in einem Zentral-OP mit 7 Sälen und einem ambulanten OP-Zentrum jährlich rund 9.500 Anästhesieleistungen für alle operativ und interventionell tätigen Abteilungen. Dabei kommen alle modernen Verfahren inklusive Einlungen- und Jet-Ventilation zum Einsatz. Die interdisziplinäre Intensivstation mit insgesamt 16 Betten ist apparativ-technisch exzellent ausgestattet. Das am Krankenhaus stationierte NEF wird aus-schließlich mit Ärzten der Anästhesiologischen Klinik besetzt. Zusätzlich betreibt die Klinik eine anästhesiologische Sprechstunde mit schmerztherapeutischem Konsiliardienst.

Wir wenden uns an fachlich ambitionierte Fachärzte (m/w/d) für Anästhesiologie möglichst mit den Zusatzbezeichnungen Intensivmedizin und Notfallmedizin. Sie sind aufgrund Ihrer bisherigen beruflichen Erfahrung und Tätigkeit in der Lage, das anspruchsvolle Spektrum der Klinik insbesondere im Bereich der Intensivmedizin und/oder Notfallmedizin, perspektivisch mit der Übernahme der Leitung des Notarztstandortes, zu vertreten. Sie haben Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit in einem engagierten Team und der Versorgung unserer Intensivpatienten. Sie verfügen über eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit und ausgeprägte Koordinationsfähigkeiten.

Wir bieten eine herausfordernde und verantwortungsvolle Position und einen anspruchsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz. Die Vergütung erfolgt der Position entsprechend nach AVR-Caritas (analog TV-Ärzte/VKA-Entgelttabelle) nebst attraktiver Rufdienstvergütung sowie Betrieblicher Altersvorsorge (KZVK Köln). Die Arbeitsatmosphäre ist durch einen freundlich-kollegialen Umgang sowie eine flache Abteilungshierarchie geprägt. Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis auf dem Gebiet der Anästhesiologie (5 Jahre) und für den Erwerb der Zusatzweiterbildung Intensivmedizin (2 Jahre).

Der wirtschaftlich prosperierende Kreis Gütersloh (rd. 360.000 Einwohner) und die
Stadt Gütersloh zeichnen sich aus durch eine hervorragende, familienfreundliche Infrastruktur, eine optimale Fahrradmobilität und Erreichbarkeit der Belange des täglichen Lebens. Zudem finden Sie im Kreis Gütersloh hervorragende Schulangebote und ein breites Angebot an unterjährig stattfindenden Kultur- und Freizeit-Veranstaltungen. Daher besitzt Gütersloh im Allgemeinen und insbesondere
für junge Familien eine hohe Attraktivität. Überdies sind die Zentren Bielefeld, Münster, Dortmund und Hannover verkehrstechnisch sehr gut erreichbar.

Für erste Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Prof. Dr. N. Zoremba PhD (Tel. 05241/507-7510 oder E-Mail: anaesthesie@sankt-elisabeth-hospital.de),
gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsanschrift:
Sankt Elisabeth
Hospital GmbH
Personalabteilung
Stadtring
Kattenstroth 130
33332 Gütersloh

www.sankt-elisabeth-hospital.de

Oberarzt (m/w/d) Anästhesiologie

Stadtring Kattenstroth 130, 33332 Gütersloh
Vollzeit

Veröffentlicht am 21.05.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote