szmtag Zum Hauptinhalt springen

Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesiologie mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

WEITERKOMMEN
Das Klinikum Osnabrück ist ein kommunales, modern ausgestattetes Krankenhaus der Maximalversorgung mit insgesamt 718 Betten. In 14 Fachabteilungen und Instituten werden jährlich etwa 32.000 Patienten betreut.
Mit rund 2.500 Mitarbeitern zählt das Klinikum Osnabrück zu den bedeutenden Akademischen Lehrkrankenhäusern der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Ein Medizinisches Versorgungszentrum ist integriert.

Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin hat die volle Weiterbildung für alle 4 Säulen der Anästhesiologie (AINS) mit den Schwerpunkten "anästhesiefokussierter Ultraschall und Intensivmedizin (Lungenprotektion) und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesiologie mit der
Zusatzbezeichnung Intensivmedizin in Vollzeit oder Teilzeit

Wir bieten Ihnen Allgemein- sowie Regionalanästhesien in 11 operativen Disziplinen und interventioneller Radiologie mit über 19.000 Anästhesieleistungen pro Jahr. Schwerpunkte bilden der anästhesiefokussierte Ultraschall und die Intensivmedizin (Lungenprotektion)

  • Operative Intensivmedizin mit 13 Intensivbetten unter anästhesiologischer Leitung (ca. 1.400
  • Patienten pro Jahr)
  • 2 NEFs und LNA Dienst der Stadt Osnabrück
  • Kinderanästhesie
  • Überregionales Schmerzzentrum
  • Volle Weiterbildungsermächtigung für: Anästhesie, Anästhesiologische Intensivmedizin, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, Schmerztherapie
  • Intensive Einarbeitung, umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur wissenschaftlichen Tätigkeit
  • Vergütung nach TV-Ärzte VKA
  • Elektronische Erfassung der Arbeitszeit
  • Familienfreundliche Strukturen (Kinderkrippe, Kindernotfallbetreuung)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (HanseFIT u.a.)
  • Business Bike
  • Job Ticket

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Facharzt/-ärztin für Anästhesiologie, Zusatzbezeichnung Intensivmedizin, Notfallmedizin
  • Übernahme von Verantwortung
  • Identifizierung mit den Inhalten eines Lehrkrankenhauses
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Innovationen in Medizin und Organisation

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr PD Dr. Teschendorf, Chefarzt der Klinik für
Anästhesiologie und operative Intensivmedizin, unter Tel.: 0541/405-6700 oder Email:
Peter.Teschendorf@klinikum-os.de zur Verfügung.Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Ihre Unterlagen senden Sie an:

Klinikum Osnabrück GmbH
- Personal und Recht -
Am Finkenhügel 1 · 49076 Osnabrück
www.klinikum-osnabrueck.de
Email: Bewerbung@klinikum-os.de

Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Anästhesiologie mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

Am Finkenhügel 1, 49076 Osnabrück
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 06.11.2020

Weitere passende Stellenangebote

Rue Gabrielle-Perret-Gentil 4, 1205 Genève, Schweiz
Schützenstraße 15, 83646 Bad Tölz, Deutschland
Klostenstraße 19, 77933 Lahr/Schwarzwald, Deutschland
91710 Gunzenhausen, Deutschland