szmtag Zum Hauptinhalt springen

Oberarzt (m/w/d) Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Auf derzeit fünf Stationen an zwei Standorten mit insgesamt 100 Betten sowie in unserer Tagesklinik mit 30 Plätzen versorgt ein qualifiziertes Team aus Ärzten, Psychologen, Pflegekräften, Sozialarbeitern, Spezialtherapeuten und der Seelsorge die Patienten/innen aus dem Einzugsgebiet Trier Stadt und des Landkreises Trier-Saarburg mit insgesamt etwa 250.000 Einwohnern.

Die Behandlung des gesamten Spektrums psychiatrischer Krankheitsbilder erfolgt nach dem Konzept der „offenen Türen“ individuell, sozial-psychiatrisch und teamorientiert. Eine weitere Akutstation mit 20 Betten wird im kommenden Jahr aufgebaut.

Wir trennen auf den einzelnen Stationen weder nach Erkrankungsbildern noch nach Geschlecht, wodurch das Aggressionspotenzial deutlich gemindert wird. Im medizinischen Alltag kann auf die diagnostischen Möglichkeiten sämtlicher Fachabteilungen des Klinikums zurückgegriffen werden, mit denen eine enge konsiliarische Vernetzung besteht.

Ihre Aufgaben

  • Ihnen obliegt die oberärztliche, psychiatrisch-psychotherapeutische Versorgung der Patientinnen und Patienten
  • Sie gewährleisten die diagnostische und therapeutische Anleitung und Weiterbildung der Assistenzärzte/innen sowie der Fachärzte/innen
  • Sie koordinieren flexibel und eigeninitiativ ihren Arbeitsbereich und stimmen das therapeutische Setting gemeinsam mit dem pflegerischen Personal ab

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung in Psychiatrie und Psychotherapie
  • Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung und Interesse an der Mitwirkung bei strategischer Konzepterarbeitung zur Weiterentwicklung der Fachabteilung
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionelles Team

Wir bieten

  • Sehr gutes Arbeitsklima mit flacher Hierarchie und flexibler Arbeitszeitregelung
  • Kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären und interprofessionellen Teams
  • Förderung interner und externer Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbands in Anlehnung an den MB-Tarif
  • Zusätzliche Einnahmemöglichkeiten durch Erstellung von Gutachten, Konsiliarberichten, durch die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst sowie der Patientenversorgung in der Institutsambulanz
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

Die Identifikation mit den Zielen eines katholischen Trägers setze wir Voraus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Karriereportal www.karriere-mutterhaus.de oder an personalmanagement@mutterhaus.de

Haben Sie Fragen?
Fragen beantwortet Ihnen Dr. med. OliverHamm,Chefarzt der Psychiatrie,
Psychotherapie und Psychosomatik. Tel.: 0651 947-3238

Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen gGmbH | Feldstraße 16, 54290 Trier | www.mutterhaus.de

Oberarzt (m/w/d) Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Feldstraße 16, 54290 Trier
Vollzeit

Veröffentlicht am 22.01.2021

Weitere passende Stellenangebote