Zum Hauptinhalt springen

Oberarzt (m/w/d) Sektionsleitung interventionelle Endoskopie

Vollzeit | Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für unsere Klinik für Innere Medizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt (m/w/d) als Sektionsleitung interventionelle Endoskopie in Vollzeit.

Wir sind das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus in Ludwigshafen am Rhein, ein innovatives und leistungsfähiges Allgemeinkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. 1300 Kolleginnen und Kollegen arbeiten hier gemeinsam für die Menschen und freuen sich schon auf Sie.

Mit Ihrer Erfahrung und Ihrem Engagement verantworten Sie eigenständig alle oberärztlichen Tätigkeiten mit Schwerpunkt der interventionellen Endoskopie innerhalb der Fachabteilung Innere Medizin.

Ihre Aufgaben

  • Sie behandeln anspruchsvolle Fälle im Gebiet der Gastroenterologie, Hepatologie und Diabetologie inklusive der Sonografie und Endoskopie
  • Im oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst der Inneren Medizin sowie der Endoskopie sind Sie für die Vordergrunddienstleistenden erreichbar
  • Des Weiteren stellen Sie die oberärztliche Versorgung der Intensivstation sowie der zentralen Notaufnahme im oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst sicher
  • Ärzte in Weiterbildung und zukünftigen Ärztegenerationen bieten Sie eine qualitativ hochwertige Ausbildung und fördern ihre praktische Erfahrung in Endoskopie und Sonografie
  • Internistischer Konsiliardienst für alle Fachabteilungen unseres Hauses

Ihr Profil

  • Sie haben Ihre Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie erfolgreich abgeschlossen 
  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Sonografie sowie Endoskopie inklusive Notfallendoskopie
  • Sie verfügen über eine breite allgemeininternistische Ausbildung 
  • Wünschenswert wären idealerweise Kenntnisse in internistischer Intensivmedizin und Diabetologie
  • Sie arbeiten professionell mit Ihren Kollegen in einem interdisziplinären Team zusammen, um einen bestmöglichen Behandlungsverlauf der Patienten zu erreichen
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen eines kirchlichen Trägers

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende und vielseitige Aufgabe in der Allgemeinen Inneren Medizin und der Gastroenterologie
  • Kooperation mit unserer großen Fachabteilung für Akutgeriatrie
  • Ein Team, das zusammenhält, gemeinsam Lösungen findet und Wertschätzung großschreibt
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit internen und externen Fortbildungen und Spezialisierungen 
  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif für Ärztinnen und Ärzte an Kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) sowie der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • 31 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12. als zusätzliche dienstfreie Tage, die bei Dienst mit einem Zuschlag vergütet werden
  • Eine mit dem Krankenhausinformationssystem Orbis mit vielen Modulen unterstützte Patientenversorgung, die eine etablierte digitale Patientenakte und ein digitales Arzneimittelverordnungssystem einschließt
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der Balint-Gruppe
  • Zentrale Lage mit hervorragender Anbindung
  • Job-Ticket
  • Kostenfreier Zugang zu AMBOSS 
  • Kantine mit Sonderkonditionen für Mitarbeitende
  • Rabatte für Mitarbeitende über Corporate Benefits
  • Regelmäßige Gesundheitschecks
  • Großes Angebot an Fitness- und Gesundheitstrainings sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an verschiedenen Sportveranstaltungen

Jetzt bewerben!

Sie möchten Teil unseres Teams werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Vielfalt
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Wir treten für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein, das Personen aufgrund ihrer Leistungen schätzt - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung im Einklang mit den Werten des katholischen Trägers sowie dessen Identifikation und Leitbild, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung. Deshalb haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet.

Ihr persönlicher Kontakt

Prof. Dr. med. habil. Tanja Kühbacher
Chefärztin
Klinik für Innere Medizin

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus
Salzburger Straße 15
67067 Ludwigshafen am Rhein

Im Falle einer Einstellung ist ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für unsere Bewerbenden, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.

Oberarzt (m/w/d) Sektionsleitung interventionelle Endoskopie

St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus
Salzburger Str. 15, 67067 Ludwigshafen am Rhein
Vollzeit

Veröffentlicht am 26.01.2024

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

Am Hirschberg 1, 66606 St. Wendel, Deutschland
Ellmaierstraße 23, 83022 Rosenheim, Deutschland
Dr.-Wilhelm-Bock-Straße 1, 4840 Vöcklabruck, Österreich
Roderbirken 1, 42799 Leichlingen (Rheinland), Deutschland
40764 Langenfeld (Rheinland), Deutschland