szmtag Zum Hauptinhalt springen

Leitende*r Oberarzt*ärztin (w/m/d) in der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Machen Sie das Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie in Weinsberg auch  zu Ihrem Ding und starten Sie bei uns voll durch!

In unserem psychiatrischen Krankenhaus werden in sieben eigenständigen Kliniken verschiedener Fachrichtungen an sechs Standorten jährlich rund 13.000 Patientinnen und Patienten stationär, tagesklinisch und ambulant behandelt. Mit rund 1.500  Mitarbeitenden ist das Klinikum einer der größten Arbeitgeber der Region Heilbronn- Franken. Das Klinikum am Weissenhof ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der  Universität Heidelberg anerkannt, in die Lehre im Fach Psychiatrie und  Psychotherapie der Medizinischen Fakultät eingebunden und es besteht die Möglichkeit zur Forschung und Promotion.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Leitende*n Oberarzt*ärztin (w/m/d) in der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Ihre Aufgaben

  • fachliche Anleitung und Führung von Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung, Psychologinnen und Psychologen in psychotherapeutischer Ausbildung und des Behandler Teams
  • Vertretung des Chefarztes in medizinischen Angelegenheiten und bei Führungsaufgaben
  • aktive Beteiligung an Fortbildungen i.R. des klinikinternen Curriculums
  • Mitbetreuung des elektronischen Dienstplans
  • Teilnahme an Rufbereitschaften

Ihr Profil

  • Sie haben eine Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Hohes Interesse an bzw. Erfahrung mit der Arbeit mit Patientinnen und Patienten im forensischen Bereich
  • Einsatzbereitschaft, kooperativer und teamorientierter Führungsstil sowie
  • die Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team mit kollegialer Arbeitsatmosphäre

Unser Angebot

Bei uns finden Sie ein junges, aufgeschlossenes Mitarbeiterteam, verbunden mit  Freiräumen für selbstständiges und verantwortliches Arbeiten.

Wir bieten Ihnen vielfältige, umfassende interne und externe Weiterbildungs- und  Ausbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei notwendigen Qualifikationen. CME- zertifizierte Fortbildungen finden im Haus regelmäßig statt. Der Chefarzt der Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für die Schwerpunktbezeichnung „Forensische Psychiatrie“.

Zusätzlich besteht die Möglichkeiten zur Gutachtenerstattung im Hinblick auf  verschiedene Fragestellungen.

Ein wertschätzender Austausch, Angebote zur individuellen Work-Life-Balance sowie  zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind bei uns wichtiger Bestandteil. Ob  Betriebliches Gesundheitsmanagement, die klinikeigene Kita oder die schöne Arbeitsumgebung – bei uns können Sie die täglichen Herausforderungen gelassen meistern.

  • Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.
  • Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Herr Dr. Matthias Michel, unter Tel. 07134/75-1700 oder der Leitende Oberarzt der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie, Herr Dr. Hans-Jörg Döring, unter Tel.  07134/75-1702 gerne zur Verfügung.
  • Ihre Ansprechpartnerin in der Personalabteilung ist Frau Melanie Bär, Telefon: 07134/75 - 4203 oder E-Mail: m.baer@klinikum-weissenhof.de
  • Eine Beschäftigung ist in Voll- oder Teilzeit möglich. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
  • Bewerbungen von Frauen sind erwünscht.
  • Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Klinikum am Weissenhof, Zentrum für Psychiatrie,
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg, 74189 Weinsberg

Leitende*r Oberarzt*ärztin (w/m/d) in der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

Weißenhof 1, 74189 Weinsberg
Vollzeit

Veröffentlicht am 06.11.2020

Weitere passende Stellenangebote