szmtag Zum Hauptinhalt springen

Sektionsleitung (m/w/d) Diabetologie

Beste Patientenversorgung funktioniert nur im Team mit modernen Arbeitsbedingungen. Richten Sie den Blick nach vorne. Für Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Für Innovationen. Gehen Sie mit uns neue Wege.

Wir sind das Versorgungskrankenhaus für den südlichsten Stadtbezirk Kölns mit weit über 100.000 Einwohnern. Für unser leistungsstarkes und überregional anerkanntes Kardio-Diabetes Zentrum mit anspruchsvollem Behandlungsspektrum und differenzierter Teamstruktur suchen wir im Zuge des Generationenwechsels zum 01.07.2022 einen fachlich wie menschlich überzeugenden Arzt (m/w/d) für die herausgehobene Position als

Sektionsleitung (m/w/d) Diabetologie

im Kardio-Diabetes Zentrum / QMKD Stufe 2 / 5 Sterne BVKD-Zertifikat

Unsere Medizinische Klinik unter Leitung von Prof. Dr. med. Frank M. Baer umfasst 143 Betten und behandelt jährlich 6.000 stationäre Patienten/innen. 34 Ärzte/innen, z.T. mit Leitungsfunktion, engagieren sich in einem breiten Leistungsspektrum der internistischen Vollversorgung. Ihr besonderes Profil hat die Klinik durch das Kardio-Diabetes Zentrum mit interventioneller Kardiologie und Elektrophysiologie (2 LHKM) sowie Diabetologie. Diese ist langjährig etabliert mit integrativen Behandlungskonzepten für alle Formen des Diabetes mellitus einschließlich seiner Begleiterkrankungen basierend auf einer Zertifizierung als Diabetologikum und Fußbehandlungseinrichtung der DDG. Darüber hinaus sind wir von der BVKD mehrfach als 5*- Einrichtung für die stationäre Diabetesbehandlung ausgezeichnet.

Ihre Position als Sektionsleiter (m/w/d) der Diabetologie innerhalb der Medizinischen Klinik umfasst die Verantwortung über die große diabetologische Station mit 40 Betten. Sie werden unterstützt von zwei Oberarztkollegen mit diabetologischer Fachqualifikation sowie 3-4 Fach-/Assistenzärzte/innen in Weiterbildung und einem engagierten therapeutischen, pflegerischen Beratungs-Team. Sie setzen die sehr erfolgreiche Tätigkeit des bisherigen Stelleninhabers Dr. med. Dieter Scholz in der internen Leitung und Weiterbildung sowie im externen Engagement in den fachspezifischen Netzwerken fort.

Das bringen Sie mit:

  • Qualifikation als Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Zusatzqualifikation Diabetologie (DDG) und/oder Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Endokrinologie und Diabetologie
  • Differenzierte Erfahrungen in der Diabetes-Schulung und in der Behandlung chronischer Wunden mit Schwerpunkt auf dem diabetischen Fußsyndrom einschließlich telemedizinischer Betreuung in Kooperation mit unseren „Flying Nurses“
  • Engagement in der ärztlichen Weiterbildung
  • Empathie, Patientenorientierung und Vorbildfunktion als Führungskraft
  • Teamgeist in der Zusammenarbeit im Kardio-Diabetes Zentrum

Freuen Sie sich auf eine Leitungsposition in einer traditionsreichen Klinik mit exzellenten Qualitätsstandards, etablierten Abläufen und bewährten Netzwerken. Freuen Sie sich auch auf ein engagiertes und qualifiziertes Team mit sehr gutem Arbeitsklima. Freuen Sie sich nicht zuletzt auf die Unterstützung des werteorientierten freigemeinnützigen Trägers und der Geschäftsführung für Ihren Erfolg, dessen Verantwortung auch vertraglich adäquat abgebildet wird. Dann freuen Sie sich auf weiterführende Gespräche mit uns.

Ihre Ansprechpartner für Fragen sind Prof. Dr. med. Frank M. Baer, Chefarzt (baer@antonius-koeln.de / Tel.: 0221-37931531) sowie Herr Roland Liebig, der als Berater das Besetzungsverfahren begleitet (info@bueroliebig.de /Tel. 0221-474469-0)

Setzen Sie mit uns Bewährtes fort und fangen Sie etwas Neues an. Bewerben Sie sich über unser Bewerbungsportal www.antonius-jobs.de

Sektionsleitung (m/w/d) Diabetologie

St. Antonius Krankenhaus
Schillerstraße 23, 50968 Köln
Vollzeit

Veröffentlicht am 20.07.2021

Jetzt Job teilen

Weitere passende Stellenangebote

75179 Pforzheim, Deutschland
90419 Nürnberg, Deutschland
Bethanienstraße 21, 47441 Moers, Deutschland