szmtag Zum Hauptinhalt springen

Stellvertretende Leitung des Gesundheitsamtes (m/w/d) sowie Leiter/in des Sachgebietes Kinder- und Jugendgesundheitsdienst

Der Kreis Warendorf sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Stellvertretende Leitung des Gesundheitsamtes (m/w/d) sowie Leiter/in des Sachgebietes Kinder- und Jugendgesundheitsdienst
Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • stellvertretende Leitung des Gesundheitsamtes
  • Leitung des Sachgebietes Kinder- und Jugendgesundheitsdienst
  • Durchführen von jugendärztlichen Regeluntersuchungen für Kinder und Jugendliche, die eine vorschulische Tageseinrichtung oder Schule besuchen
  • Durchführen von jugendärztlichen Einzeluntersuchungen
  • Prävention, Gesundheitsförderung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Approbation als Ärztin / Arzt
  • Anerkennung als Fachärztin / Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und konzeptionellem Denken
  • Entscheidungsstärke und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Führerscheinklasse B

Wünschenswert:

  • Anerkennung als Fachärztin / Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen
  • Erfahrung in der Personalführung

Wir bieten:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • angenehme, kollegiale Arbeitsbedingungen
  • familienfreundliche und flexible Arbeitszeitregelungen
  • Unterstützung bei internen und externen Fort- und Weiterbildungen, insbesondere im Hinblick auf die mögliche Erlangung der Anerkennung als Fachärztin / Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen

Es handelt sich um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (zurzeit 39,0 Wochenstunden (tariflich Beschäftigte) bzw. 41,0 Wochenstunden (Beamtinnen und Beamte)). Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 15 TVöD-V bzw. nach A 15 LBesO A.
Darüber hinaus ist die Gewährung einer finanziellen Zulage möglich.
Die Berufung in das Beamtenverhältnis ist nicht ausgeschlossen, soweit die laufbahnrechtlichen Voraussetzungen erfüllt werden.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NW bevorzugt berücksichtigt.
Eine Besetzung der Vollzeitstelle mit Teilzeitkräften ist möglich, wenn die Stelle ganztägig besetzt ist. Die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind erwünscht.

Wir würden uns freuen, wenn sich auch Menschen mit Zuwanderungsgeschichte angesprochen fühlen und sich bewerben.
Die Kreisverwaltung versteht sich als familienfreundlicher Arbeitgeber und ist hierfür bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Darüber hinaus wurde die Kreisverwaltung Warendorf als Attraktiver Arbeitgeber 2016 ausgezeichnet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann übersenden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 24.08.2020 ausschließlich als Online-Bewerbung über www.interamt.de (Stellen-ID: 608783) an den Kreis Warendorf.

Übersenden Sie bitte keine Bewerbungen per E-Mail oder Originalunterlagen per Post, sondern nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Bewerbung über Interamt. Um Sie im Verfahren berücksichtigen zu können, ist es erforderlich, dass Sie den Bewerbungsbogen vollständig ausfüllen.

Postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück
geschickt.

Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
Haupt- und Personalamt
Herr André Klemann
Tel.: (02581)53-1017
E-Mail: Andre.Klemann@kreis-warendorf.de
Leiter des Gesundheitsamtes
Herr Dr. Wolfgang Hückelheim
Tel.: (02581)53-5300
E-Mail: Wolfgang.Hueckelheim@kreis-warendorf.de

Stellvertretende Leitung des Gesundheitsamtes (m/w/d) sowie Leiter/in des Sachgebietes Kinder- und Jugendgesundheitsdienst

Kreis Warendorf
Waldenburger Str. 2, 48231 Warendorf
Vollzeit

Veröffentlicht am 19.09.2020

Weitere passende Stellenangebote

Prötzeler Chaussee 5, 15344 Strausberg, Deutschland
Salinenstraße 43, 74906 Bad Rappenau, Deutschland
Wolfsschlucht 6A, 34117 Kassel, Deutschland