AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND

AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND
Erich-Zeigner-Allee 9
04229 Leipzig

Über uns

Die AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND ist eine diakonische Gesundheitseinrichtung, die sowohl Krankenhäuser, Altenpflegeheime, Hospize, Medizinische Versorgungszentren, Berufsschulen und eine eigene Management- und Servicegesellschaft für soziale Einrichtungen unter einem Dach vereint.  

Die Einrichtungen liegen mal innerstädtisch, mal am grünen Stadtrand und glänzen mit unterschiedlichen Aufgabengebieten, Fachbereichen und Auszeichnungen.

Nicht nur die Mitarbeiter:innen in unseren Akademischen Lehrkrankenhäusern und zertifizierte Zentren, sondern alle Mitarbeiter:innen im Verbund, eint ihr Verständnis für moderne Medizin und Innovation. Hohe Qualität und vor allem die Begeisterung für die Arbeit mit und an den Patient:innen und Bewohner:innen zeichnen sie zusätzlich aus.  

Diese Verbundenheit wird in der Zusammenarbeit durch Werte wie Menschlichkeit, Würde und Zugewandtheit in den Teams und auch berufsgruppenübergreifend getragen und definieren die tägliche Arbeit innerhalb der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND.   

Unternehmensgröße: 
> 2.000
Branche: 
Krankenhaus/Klinik, Medizinischer Dienst, Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Versorgungsstufe des Krankenhauses: 
Regelversorgung
Akademisches Lehrkrankenhaus: 
Ja
Art des Krankenhausträgers: 
Freigemeinnützig
Bettenanzahl: 
500-999

Video: 

Fragen und Antworten: 

Wie ist die Bezahlung innerhalb der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND?

Innerhalb der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND wird nach verschiedenen Tarifen vergütet. Ärzt:innen erhalten eine leistungsgerechte Vergütung in Orientierung an den TV-Ärzte VKA. Die Vergütung richtet sich nach den gültigen Arbeitsvertragsrichtlinien des jeweiligen Krankenhauses und umfasst somit ggf. auch Schicht-, Sonntags- und Feiertags- sowie Nachtzuschläge. Bei einigen Positionen (Chefarzt/ Chefärztin) erfolgt eine außertarifliche Vergütung.


Wie viele Urlaubstage gibt es für die Mitarbeitenden der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND?

Bei uns haben Sie mindestens 30 Tage Jahresurlaub und sogar mehr, bspw. bei Leistung von Schichtarbeit oder Nachtdienst. Außerdem können Sie u. a. für die Niederkunft der Ehefrau und dem 25- oder 40-jährigem Jubiläum freie Tage beantragen. Des Weiteren ist es möglich, eine unbezahlte Freistellung in Form von Sonderurlaub in Anspruch zu nehmen.


Wie familienfreundlich ist die Arbeit in der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND?

Die Mitarbeiter:innen der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND sollen Beruf und Familie möglichst mühelos vereinen. Deshalb setzen wir zum einen auf flexible Arbeitszeiten und zuverlässige Urlaubsplanung. Zum anderen bieten wir einen optimalen Wiedereinstieg nach einer Familienpause durch maßgeschneiderte Einarbeitungskonzepte an. Ein zentraler Punkt ist dabei, bei Jobrückkehrer:innen das erforderliche Wissen schnell und umfassend zu aktualisieren. 


Gibt es in der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND eine Gesundheitsförderung?

Ihre physische wie auch psychische Gesundheit liegt uns als Gesundheitsunternehmen besonders am Herzen. Daher bieten wir je nach Standort die Gelegenheit, an Sportkursen teilzunehmen, Fitnessräume auf dem Krankenhausgelände zu nutzen, Aktionstage zum Thema Gesundheit zu erleben sowie die Möglichkeit einer Ernährungsberatung. Bei herausfordernden Entscheidungen in Konflikten und Krisensituationen bieten wir professionelle Beratung und Begleitung oder Coachings an.


Welche Fort- und Weiterbildungsangebote gibt es innerhalb der AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND?

Wir bieten ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot in Präsenz oder als digitales Format an. Innerhalb der eigenen digitalen Plattform, der „AGA Lernwelt“, werden zahlreiche Seminare zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung – von der Pflichtfortbildung über die Auffrischung der MS Office Kenntnisse bis hin zu Fachseminaren – angeboten. Mit AMBOSS, dem digitalen Nachschlagewerk für Mediziner:innen, erhalten Sie das gebündelte Wissen aus Standardwerken, Fachartikeln und Leitlinien.


Welche zusätzlichen Leistungen bietet die AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND?

Finanzielle Unterstützung gibt es für Mitarbeitende in Form von zahlreichen Beihilfen. Die meisten Beschäftigten erhalten eine gesetzlich verankerte Betriebsrente und weitere Zuschüsse. Bei Bedarf oder Interesse können Sie sich darüber hinaus beraten lassen, wie Sie ihre Altersvorsorge individuell erweitern oder optimieren können. Alle Mitarbeiter:innen, die 10, 25 oder 40 Jahre bei uns beschäftigt sind, erhalten eine Einmalzahlung, die sich nach den Jahren der Betriebszugehörigkeit richtet. Darüber hinaus profitieren Sie mit unseren Kooperationspartner “Corporate benefits” von Angeboten rund um Reisen, Mode, Sport oder Technik.


Ansprechpartner: 

Unternehmensstandort(e)

Adresse

Erich-Zeigner-Allee 9
04229 Leipzig

Benefits: 

Betriebliche Altersvorsorge
Bezahlung oder Freizeitausgleich von Überstunden
Coaching/Mentoring
Entlastung von administrativen Aufgaben (Kodierung, Schreibdienst etc.)
Flexible Arbeitszeitmodelle
Gesundheitsleistungen
Gute Verkehrsanbindung
Jobticket
Kooperative Dienstplangestaltung
Mitarbeiter- und Teamevents
Möglichkeit einer Hospitation
Nebentätigkeitserlaubnis
Personalapartments / Personalwohnheim
Sonstige Mitarbeitervergünstigungen
Sportangebote
Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Zusätzlicher Urlaub/unbezahlter Urlaub möglich