Frauen- und Kinderklinik St. Louise

Frauen- und Kinderklinik St. Louise

Über uns

Herzlich Willkommen in der Frauen- und Kinderklinik St. Louise!

Die Frauen- und Kinderklinik St. Louise, von jeher spezialisiert auf Gynäkologie und Geburtshilfe und Kinder- und Jugendmedizin, ist Teil der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH. Das Akademische Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen behandelt Patienten und Patientinnen aus der gesamten Region des Paderborner Landes und sogar darüber hinaus. 

Die ehemalige Landesfrauenklinik an der Husener Straße verfügt heute über 148 Betten. An die Kliniken angegliedert sind ein zertifiziertes Brustzentrum, ein zertifiziertes Gynäkologisches Krebszentrum, ein Perinatalzentrum (Level 1), ein Sozialpädiatrisches Zentrum und ein Zentrum für Kinderdiabetologie. Jährlich versorgt das Team der Frauen- und Kinderklinik St. Louise über 10.000 Patienten stationär. Über 2.300 Neugeborene erblickten bei uns jährlich das Licht der Welt.

Unsere Kliniken und Zentren:

  • Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie (Dr. med. Baur)
  • Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Prof. Dr. med. Lux)

  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (PD. Dr. med. Ebinger)

  • Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie / Neuroradiologie (Dr. med. Dadak)

  • Brustzentrum

  • Kooperatives Brustzentrum Paderborn

  • Medizinisches Versorgungszentrum

  • Diabeteszentrum für Kinder und Jugendliche

  • Gynäkologisches Krebszentrum

  • Perinatalzentrum

  • Sozialpädiatrisches Zentrum

 

Als Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen nehmen wir unsere Verantwortung ernst und bieten eine Vielzahl an Aus- und Weiterbildungsmöglichketen für (angehende) Mediziner: von Famulaturen über das Praktische Jahr bis hin zu Schwerpunktkompetenzen bzw. Zusatzbezeichnungen.

Auch wenn auf unseren Karriereseiten mal keine passende Stelle ausgeschrieben sein sollte, freuen wir uns, wenn Sie uns unterstützen möchten. Sie können uns jederzeit Ihre Initiativbewerbung zukommen lassen!

Unternehmensgröße: 
> 2.000
Branche: 
Krankenhaus/Klinik
Versorgungsstufe des Krankenhauses: 
Schwerpunktversorgung
Akademisches Lehrkrankenhaus: 
Ja
Art des Krankenhausträgers: 
Freigemeinnützig
Bettenanzahl: 
500-999

Unternehmensstandort(e)

Adresse